Anzeige-Nr. 2191237
vom 06.04.2024
76 Besucher
Hinweis von "Tierschutz in Heraklion e.V.":
Sollten Sie an dem Hund interessiert sein, füllen Sie bitte das Interessentenformular auf der Website www.kreta-hunde.de aus. Sie gelangen dorthin, in dem Sie unter -Vermittlungstiere- auf das jeweilige Tier klicken und dann am Ende der Seite auf -ADOPTIONSANFRAGE- gehen. Danach erscheint das Interessentenformular, in dem Sie Ihre Angaben hinterlegen können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Anfragen, die über dieses Portal gestellt werden, nicht beantwortet werden können.

ALASKA sucht ihr Für-Immer-Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 01.12.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutz in Heraklion e.V. 
35625 Hüttenberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Hündin ALASKA, geboren ca. 2022/2023, Schulterhöhe 48 cm und 15 kg Körpergewicht, Körbchen ab sofort gesucht.

Alaska ist ein unfassbar hübsches, junges Hundemädel, die voller Lebenslust und Freundlichkeit steckt. Derzeit lebt sie in Ungarn in einem Tierheim in einem großen Rudel zusammen mit anderen Artgenossen, was sie zu einem bestens sozialisierten Hund macht. Sie liebt es mit anderen Hunden zu spielen und zu toben. Wenn es dabei mal etwas zu turbulent wird, zeigt sie sich eher unterwürfig und beschwichtigend. Einen Katzentest hat Alaska mit Bravour bestanden und zeigte sich von den Samtpfoten komplett unbeeindruckt.

Zum Menschen ist Alaska offen und freundlich. Sie zeigt keine Anzeichen von Angst und freut sich über Aufmerksamkeiten, die im Tierheim leider oft viel zu kurz kommen. Wir wünschen uns für Alaska eine Familie, die zum Einen die nötige Geduld und Verständnis für einen Tierschutzhund aufbringen und zum Anderen ausreichend Zeit haben, Alaska angemessen auszulasten. Wir schätzen ihr Aktivitätslevel als durchschnittlich ein. Sie wird sowohl Freude an spannenden Spaziergängen durch Wald und Wiesen haben, als auch an kuscheligen entspannten Stunden auf dem Sofa.

Über ihre Vergangenheit ist nicht viel bekannt. Laut dem Vorbesitzer hat sie nicht mit im Haushalt gewohnt, es kann also davon ausgegangen werden, dass sie als Hofhund gehalten wurde. Das Laufen an der Leine und das Tragen eines Geschirres scheinen ihr aber nicht unbekannt zu sein.

Ansonsten hat Alaska das Hunde ABC noch zu lernen und freut sich über neue Herausforderungen, da sie sehr intelligent und lernwillig ist.

Wer möchte dieser hübschen Hündin ein schönes Zuhause bieten?

Wir vermitteln nicht in sehr städtische Wohnlage sowie in Familien mit Kleinkindern.

Bitte stellen Sie nur eine Adoptionsanfrage, wenn die Übernahme zu gegenwärtigem Zeitpunkt möglich ist & Sie die Aufnahme eines neuen Familienmitglieds bereits mit Ihrer Familie (ggf. weiteren involvierten Personen wie Arbeitgeber, Vermieter, Zwischenbetreuung) besprochen haben.

Sollten Sie an dem Hund interessiert sein, füllen Sie bitte das Interessentenformular auf der Website www.kreta-hunde.de aus. Sie gelangen dorthin, in dem Sie unter -Vermittlungstiere- auf das jeweilige Tier klicken und dann am Ende der Seite auf -ADOPTIONSANFRAGE- gehen. Danach erscheint das Interessentenformular, in dem Sie Ihre Angaben hinterlegen können. Es setzt sich dann sobald wie möglich jemand mit Ihnen in Verbindung.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Anfragen, die über dieses Portal gestellt werden, ggf. nicht beantwortet werden.

Tierliebe Grüße

das Team des
Tierschutz in Heraklion e. V.
Unsere Homepage: www.kreta-hunde.de
Unsere Facebook-Seite: www.facebook.com/KretaHunde
Folgt uns auch auf Instagram: @kreta_hunde

Der Anbieter "Tierschutz in Heraklion e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"ALASKA sucht ihr Für-Immer-Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück