Anzeige-Nr. 2198057
vom 15.04.2024
15 Besucher
Hinweis von "Streunerhilfe Bulgarien e.V.":
Der Anbieter "Streunerhilfe - Bulgarien e.V."besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.

Margo

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre (geb. 01.01.2018)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Streunerhilfe Bulgarien e.V.
Streunerhilfe Bulgarien e.V. 
10367 Berlin

Telefon: 0157-54668374


Beschreibung
Margo

Geschlecht: weiblich, kastriert

Alter: geb. ca. 2018

Rasse: Mischling

Größe: ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: lebhaft, anhänglich, verschmust, hundeverträglich


April 2024:
Sonnenschein, Goldstück, Glücksbringer - diese Begriffe assoziiere ich mit Margo. Warum?
Weil sie auf eine wunderbare Art auffällig ist. Sie ist Menschen zugewandt, geht selbst auf Fremde freudig und freundlich, aber nicht aufdringlich zu. Sie ist neugierig. Sie begegnet neuen Eindrücken mit einer positiven Grundeinstellung. Sie ist lustig und verschmust, rollt sich im Gras und sieht aus als würde sie lachen (ja, ich weiß -> Vermenschlichung.).
Heute haben wir Margo für einen kleinen Stadttest aus dem Tierheim entführt. Ich würde lügen, würde ich sagen, sie wäre gar nicht gestresst gewesen. Nach Jahren das Tierheimgelände zu verlassen und wieder in der echten Welt zu sein, muss so überwältigend sein. Wer noch nie im Gefängnis saß, kann sich das wohl kaum vorstellen. Aber wie ihr unten im Video seht, hat das Margos positives Wesen nicht trüben können. Neugierig, zuversichtlich und an lockerer Leine spazierten wir an shoppenden Fußgänger:innen, einparkenden Autos und sogar der Schnellstraße vorbei. Sie hat sich sogar über vorbeilaufende Menschen gefreut! Nur das Autofahren selbst hat sie verunsichert. Doch der Rückweg war schon viel entspannter als der Hinweg. Ich bin zuversichtlich, dass sie sich daran gewöhnen kann.
Margo ist wirklich ein Goldstück. Sie läuft großartig an der Leine, freut sich wirklich über alle, zeigt hier keinerlei Probleme mit Artgenossen und ist gut orientiert. Außerdem liebt sie Futter, wie man sieht. Dies ist Fluch und Segen zugleich: Einerseits kann man wunderbar mit ihr üben, andererseits kann sie innerhalb kürzester Zeit sehr stark zunehmen. Ihr aktuelles Gewicht ist besorgniserregend. Daher wünschen wir uns ganz dringend für sie ein Zuhause oder eine Pflegestelle.
Margo passt praktisch in jedes hundegeeignete Zuhause. Familien mit Kindern, Anfänger:innen, Stadtmenschen, ältere Personen mit oder ohne vorhandene Hunde. Der kleine Sonnenschein ist da mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr anpassungsfähig. Die alles entscheidende Bedingung ist: Schafft ihr es eine strenge Diät durchzuziehen oder nicht? Ich kann nur sagen, dass die Menschen, die sich für Margo entscheiden, mit ihr sehr sicher glücklich werden. Spätestens wenn man sie in echt sieht, merkt man sofort, was für ein Sonnenschein sie ist.


April 2024:
Manchmal ist es so im Leben, dass gewisse Dinge ein Etikett bekommen und es nur ganz schwer wieder los werden.

So ist es wohl auch mit großen Hunden, die prinzipiell erst mal Herdenschutzhund markiert werden oder als Listenhund oder ein anderer problematischer großer Hund und einfach immer mit Vorurteilen zu kämpfen haben. Das wird wohl auch der Grund sein, warum Jawor und Margo bisher noch keine einzige Anfrage bekommen haben, obwohl er einer der delikatesten , liebstenen, und bescheidensten Hunde ist, den wir kennen. Seine langen Beine, seine etwas staksige Art, machen es ihm jedoch nicht leicht.

Auf der anderen Seite ist Margo, die inzwischen leider viel zu dick geworden ist, aber genauso lieb, genauso ruhig und genauso zugänglich ist wie ihr Zwingerkollege und doppelt so großer Freund Yavor.

Beide Hunde sind absolut verträglich und wir würden uns wünschen Sie endlich in einem schönen zu Hause zu wissen.


Juni 2023:
Margo ist eine süße und sehr verschmuste Hündin, die nicht gerne viel Raum zwischen sich und den Menschen lässt!
Sie klammert sich an ihre Beine und rutscht sanft nach unten, um sich vor ihnen hinzulegen. Und wer kann einem solchen Anblick schon widerstehen?!
Anscheinend können das viele, denn nach drei Jahren im Tierheim wartet Margo immer noch. Sie hat das typische Melange-Muster und einen Charakter, der unser Herz schmelzen lässt. Die Dame geht sehr gut an der Leine - wenn man spazieren geht, ist sie lebhaft und will die Umgebung erkunden, aber wenn man stehen bleibt, steht sie an der Seite und wartet geduldig.
Futter ist Margos Schwäche, was sie leicht zu erziehen macht, aber auch dazu neigt, dick zu werden. Margo hat ein flauschig weiches Fell, aber wir versichern euch, dass das nicht der Grund für ihr dickes Aussehen ist. Es ist sehr wichtig für sie, in eine gesunde körperliche Verfassung zurück zu kommen, und wir denken, dass dies einfach sein wird, da sie aktiv ist. Wir müssen nur ihre tägliche Futterration im Auge behalten.
Margo ist sehr sanft und geduldig im Umgang mit Menschen. Sie ist die Art von Hund, die sich nach menschlicher Zuneigung sehnt, aber bis zu ihrem nächsten Spaziergang muss sie noch einen ganzen Monat warten.
Das Leben liegt vor Margo und wir können es kaum erwarten, sie aus dem Tierheim in eine liebevolle Familie zu vermitteln!

Der Anbieter "Streunerhilfe Bulgarien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Margo"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück