Anzeige-Nr. 2200730
vom 18.04.2024
25 Besucher
Hinweis von "Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.":
★ Lieber Tierfreund, haben Sie Interesse an der Adoption eines unserer Schützlinge, dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus, die Sie auf unserer Homepage www.canispro.de finden. Vielen Dank! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Ihr Team von CanisPRO e.V. ★

FINDUS-schüchterner Kater sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr (geb. 01.05.2023)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.
Tierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 0173-3684786


Beschreibung
Steckbrief
Name: Findus
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geb. ca. Mai 2023
Geschlecht: Kater
kastriert: nein
Handicap: nicht bekannt
Infektionskrankheiten: negativ
Aufenthaltsort: PS Sulzbach-Laufen
Freigang: nein oder gesichert
Einzelhaltung: nein

Unseren Findus haben wir kurzerhand einen Platz auf Pflegestelle geschenkt und ihn aus Bulgarien mit nach Deutschland genommen. Der feine und zurückhaltende Kater saß zwischen knapp weiteren Katzen und war mit der Situation sichtlich überfordert. Nun sind es nicht mehr so viele Fellnasen um ihn herum und so langsam tritt Entspannung bei ihm ein. Anfangs noch schüchtern und ängstlich, fängt Findus auch an uns Zweibeinern zu trauen und lässt sich nun auch anfassen. Hier muss aber aber einfach noch Zeit und Unterstützung bekommen, da der junge Kater wohl doch schon so seine negativen Erfahrungen gemacht hat.

Mit anderen Katzen bestens verträglich aber eher rangnieder und zurückhaltend, wünscht sich Findus nun eine Familie, die bereists nette und ruhigere Katzen besitzt oder aber ihn einen seiner Kumpels mitbringen lässt.
Er wird nur in reine Wohnungshaltung vermittelt. Freigang ist nicht gewünscht. Über einen katzengerecht gesicherten Balkon oder einen katzengerecht abgesicherten Garten würde er sich aber mit Sicherheit sehr freuen.
Findus reist geimpft, mehrfach entwurmt, gechipt und mit EU-Heimtierausweis sowie bereits negativ auf Fiv/Felv getestet in sein neues Leben. Davor kann man ihn auf seiner Pflegestelle kennen- und lieben lernen. :)

Kontakt:
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Mobil: 0173/3684786

Der Anbieter "Tierschutzinitiative CanisPRO e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"FINDUS-schüchterner Kater sucht Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück