Anzeige-Nr. 2218255
vom 09.05.2024
86 Besucher

JUANA - ihr Zustand ist extrem.....

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Notfall
Paten gesucht
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

American Stafford Terrier Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
JUANA - ihr Zustand ist extrem. WIR BRAUCHEN DRINGEND HILFE !!!

Juana - 3 J., geschätzt - geimpft, entwurmt, kastriert, kommt aus Almeria - und dank der Mithilfe vieler Menschen - gerade in der Auffangstation an.
Nachdem sie in näheren Orten nach Hilfe für sie gesucht hatte, rief uns das Mädchen völlig verzweifelt an und bat uns um Hilfe.
Sie kümmerte sich auf der Straße um Juana, so gut sie konnte, aber sie wusste, dass Juana's Zustand offensichtlich sehr schlimm war und dass sie dringend einen Ort brauchte, um sich zu erholen.

Juana ist extrem dünn, ihre Vagina ist stark geschwollen und es ist möglich, dass dies auf eine Infektion der Gebärmutter zurückzuführen ist.

Unsere wirtschaftliche Lage ist kompliziert, denn wir haben über viele Jahre hinweg viele extreme Fälle aufgenommen und kümmern uns um Hunderte von Tieren mit chronischen Krankheiten, ältere Menschen oder mit Mobilitätsproblemen.
Sie alle brauchen Behandlungen, Analysen, Kontrollen, Rollstühle oder spezielle Diäten: Ausgaben, die für uns immer schwieriger zu bestreiten sind.

ABER WIR KÖNNTEN NICHT WEGSEHEN: Juanas Fall ist wegen der Art der Rasse viel komplizierter, die Hilfe für sie ist leider immer minimal.

BITTE, WIR BRAUCHEN IHRE HILFE, damit es klappt, denn wir alle zusammen haben schon viel erreicht, aber wir können es nicht alleine schaffen 😩.

JUANA MUSS DRINGEND IN EINE TIERKLINIK EINGELIEFERT WERDEN.
Es müssen alle möglichen Tests und Analysen durchgeführt werden, ihr Zustand ist so heikel, dass ihr Leben wirklich von allem abhängt, was wir für sie tun können.
🚨 Die Kosten werden hoch sein, wir werden Tests machen müssen und möglicherweise eine Notoperation , BITTE , HELFEN SIE UNS JUANA ZU HELFEN 🙏🏿 jede Hilfe , egal wie wenig , ZÄHLT SEHR

BETREFF: JUANA DRINGLICHKEIT

KONTOINHABER: Tierheim LA CANDELA
BANK : La Caixa
ES48 21004732150100332075
BIC CAIXESBBXXX

PAYPAL: refugiolacandela@gmail.com oder donaciones.lacandela@gmail.com

(Auf Wunsch senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu, wir wären Ihnen für Ihre Mitarbeit sehr dankbar )


HELFEN SIE UNS, SIE ZU RETTEN, SIE VERDIENT ES, EIN ANDERES LEBEN KENNENZULERNEN, EIN LEBEN, IN DEM LIEBE UND RESPEKT SIE ALLES VERGESSEN LASSEN, WAS SIE ERLITTEN HAT.
Lusy

Info u. Kontakt span./engl./deutsch:
Lucia Martinez Hernandez - Tel. 0034-617-564529 -
email: lusilusiernaga@hotmail.com -- oder -
email: Anfrageneurodog@gmx.de –
(für Anfragen / Vermittlungshilfe deutsch –
Daniela Hirschfeld) -






Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"JUANA - ihr Zustand ist extrem....."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück