Anzeige-Nr. 2218957
vom 10.05.2024
331 Besucher

Tulsi möchte so gerne eine Familie haben

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Reserviert
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich
Alter:
7 Monate (geb. 08.11.2023)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04162-9129330


Beschreibung
Tulsi hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Lehrte in Niedersachsen. Von dort aus macht sich das hübsche Hundekind nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause.
Wenn Sie Kleine kennenlernen möchten, dürfen Sie Tulsi sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.

Infos aus Spanien

Im Februar 2024 meldete sich eine Freundin unserer Tierschutzkollegin Anabel ganz aufgeregt und berichtete von einem kleinen weinenden Welpen, den sie auf dem Weg zu ihrem Landhaus entdeckt hatte. Sofort machte sich Anabel auf den Weg dorthin und gerade als sie dabei war, das Hundekind zu füttern, bemerkte sie ein junges Paar, das verzweifelt nach ihrem Welpen suchte. Die jungen Leute erzählten, dass ihre Eltern in der Nähe wohnen würden und eine ihrer Hündinnen ungewollt Nachwuchs bekommen hätte. Sie könnten nur einen Welpen behalten, eben jenen den Anabels Freundin gefunden hatte und der durch ein Loch im Zaun entwischt war. Das Paar bat um Mithilfe bei der Vermittlung der beiden anderen Welpen aus diesem Wurf und Anabel zögerte nicht, denn zu groß war ihre Angst, dass auch diese Kleinen ausbüxen und zu Schaden kommen könnten.
Anabel hat die Mutter der Welpen und auch den Vater kennengelernt. Die Mutter ist eine sehr helle Podenca-Mischlingshündin und der Vater sieht aus wie ein Beagle-Mischling. Anabel hat der Familie natürlich nahegelegt, die Hunde kastrieren zu lassen, was wohl jetzt Mitte März geschehen soll.
Bis zu dem Tag, an dem Anabel die Zwerge mitgenommen hat, hatten die Beiden noch nicht einmal Namen, nun wurden sie Tulsi und Jara getauft.
Tulsi und ihre Schwester Jara sind noch recht schüchtern und zurückhaltend. Sie verhalten sich ruhig und machen absolut keinen Lärm, jedoch spielen sie viel mit den anderen Hunden bei Anabel Zuhause. Beide scheinen sehr intelligent zu sein, denn sie lernen schnell und sind schon recht gehorsam, dafür dass sie noch so klein sind.
Wir suchen nun für die beiden superniedlichen Hundekinder dringend liebevolle Familien, wo Tulsi und Jara in der Geborgenheit eines schönen Zuhauses zu glücklichen Hunden heranwachsen und ihr Leben genießen können.

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 08.11.2023
Grösse: Im Wachstum
Gewicht: Im Wachstum
Kastriert: nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Anabel )

Möchten Sie Tulsi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen gültigen EU-Pass.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Kontaktformular
Betreff:
"Tulsi möchte so gerne eine Familie haben"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück