Anzeige-Nr. 2220671
vom 12.05.2024
70 Besucher

Xena - gefoltert und in Tötung entsorgt!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Hunderettung Europa e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre (geb. 01.11.2021)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hunderettung Europa e.V.
Hunderettung Europa e.V. 
47199 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Xena irrte als kleines Baby alleine und verlassen auf den Straßen Rumäniens umher, bei der Suche nach Futter, Geborgenheit und einem trockenen Schlafplatz wurden auf einmal Menschen auf sie aufmerksam. “Endlich” dachte sich Xena, hatte sich doch zuvor noch nie eine Menschenseele für sie interessiert. Doch sie hatte falsch gedacht. Es handelte sich um böse Menschen, die Xena grausam folterten! Sie muss höllische Qualen erlitten haben, einfach unvorstellbar was für grausame Menschen es auf dieser Welt gibt! Doch dann gab es erneut Hoffnung, Polizisten kamen um die arme Maus zu retten, diesmal sollte sie endlich Glück haben.. doch nein, auch diesmal meinte es das Schicksal nicht gut mit ihr. Die so vertrauenswürdig wirkenden Polizisten schnappten sich Xena und brachten sie in die Tötungsstation. All die Hoffnung war umsonst, traurig blieb sie an diesem elendigen Ort zurück, ihr Schicksaal war besiegelt - Womit hatte sie das nur verdient?

Doch dann hatte der arme Schatz wirklich endlich Glück, sie wurde von Tierschützer:innen aus der Tötungsstation gerettet und im rumänischen Partnertierheim in Sicherheit gebracht. Hier lebt die 2,5 Jahre alte, 60-65 cm große und 40-45 kg schwere Hündin nun seit Mitte 2022 und hofft auf ihr Happy End. Nach dieser grausamen Vorgeschichte wünschen wir uns so sehr ein tolles Zuhause für die hübsche Maus!

Xena ist, trotz all dem Schmerz den sie in ihrem Leben schon erleiden musste, einfach ein Traumhund! Sie ist außerordentlich freundlich, lernbereit, offen, verschmust, aktiv, immer fröhlich und ausgeglichen. Egal ob Mensch oder Hund, sie ist jedem gegenüber einfach super sozial und lieb. Sie sucht den Kontakt zu Menschen sehr stark und liebt ausgiebige Streicheleinheiten. Mit ihrer Größe wirkt sie dabei wie ein Riesenbaby, das einfach auf den Schoß genommen und geknuddelt werden möchte. Sie hat so unendlich viel Liebe in ihrem kleinen Herz und wartet nur darauf, diese Liebe in einem richtigen Zuhause zu verteilen und dort für immer anzukommen! Es ist so schade, dass dieser tolle Hund schon so lange im Zwinger sitzt und sein Potenzial nicht ausleben darf.

Wir wünschen uns für Xena ein Zuhause, in dem sie ausgelastet, gefördert und gefordert wird. Aber vor allem: eines mit ganz viel Liebe, Verständnis, Geborgenheit und ausgiebigen Kuscheleinheiten - Lasst uns diesem tollen Schatz zeigen, dass es auch gute Menschen gibt!

Wenn ihr Interesse an Xena habt, dann füllt ganz unverbindlich die Selbstauskunft unter Selbstauskunft Adoption - Hunderettung Europa (hunderettung-europa.de) aus.

Xena ist kastriert, gechipt und geimpft. Sie wird gegen eine Schutzgebühr von 420 € und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet durch unseren gemeinnützigen Verein Hunderettung Europa e.V. vermittelt.

Bei Interesse oder Fragen, zögert nicht uns zu kontaktieren!

Der Anbieter "Hunderettung Europa e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Kontaktformular
Betreff:
"Xena - gefoltert und in Tötung entsorgt!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück