Anzeige-Nr. 2223555
vom 16.05.2024
28 Besucher

Chilenischer Prinz Cuchara sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation

Paul G.
10243 Berlin

Telefon: 015751750967
Beschreibung
Cuchara (Löffelchen) ist ein zurückhaltender, aber abenteuerlustiger Ganove. 4 Jahre jung. Als kleiner Prinz MÖCHTE ER EINZELKATER SEIN.
Leider versteht er sich nicht mit einer anderen Adoption aus einer Notsituation, sodass einer der beiden gehen muss. Da Cuchara besser mit neuen Situationen klarkommt und extrovertierter ist, fiel die Wahl auf ihn.

Cuchara ist gechippt und kastriert. Letzte Dreifachimpfung war am 22.03.2023, entwurmt wurde jetzt gerade (präventiv).
Als Prinz darf er nicht kostenlos abgegeben werden, sondern nur gegen eine Gebühr von 20 €, zu entrichten als Spende an das Tierheim Berlin oder eine andere Stiftung der Wahl. Ein Tierschutzvertrag ist Pflicht.

Er liebt Freigang, aber kommt mit ausreichend Auslastung auch als Wohnungskatze klar.
Vor Kindern hat er Angst, weil die so viel schreien und ihn verfolgen. Eine erwachsene Familie passt zwar besser zu ihm, aber wenn Kinder wissen, wie man respektvoll mit Katzen umgeht, kann das auch klappen. Es sollte allerdings ausreichend Raum für Rückzugsmöglichkeiten geben.

Liebe geht bei ihm durch den Magen, aber hin und wieder fordert er auch Streicheleinheiten ein oder legt er sich bei seinem Lieblingsmenschen auf den Schoß. Insgesamt hat er aber kein Problem damit für sich zu sein und möchte manchmal auch seine Privatsphäre respektiert wissen. Trotzdem wird er jedes Mal, wenn du nach Hause kommst, schon an der Tür warten und sich liebevoll an dein Bein schmusen zum Hallo sagen.

Er weiß, was er will und drückt das auch lautstark aus. Dennoch ist er allgemein recht tolerant und lässt sich gerne hochheben oder sich sogar die Krallen vorsichtig stutzen.
Früher hatte er etwas Übergewicht von dem guten chilenischen Hühnchen. Seit einer intensiven Diät hat er sich einen ausgeprägten Hunger für Futter jeder Art erhalten. Er ist nicht wählerisch und mag sogar die Orozyme-Zahncreme. Trotzdem kriegt er aktuell Kattovit Gastro in Trockenfutter, da er sich vor ein paar Monaten mehr übergeben hat als üblich; vielleicht durch den Stress der versuchten Vergesellschaftung oder durch das viele Gras, das er auf Spaziergängen im Innenhof knabbert. Inzwischen hat sich das gelegt, er könnte also wahrscheinlich zeitnah zu normalem Futter übergehen.

Seine Lieblingshobbys sind Spaziergänge im Hof, die Vögel aus dem Fenster heraus beobachten und von seinem Thron auf dem Kratzbaum aus über sein Königreich zu wachen. Ohne ausreichend Auslastung kann er jedoch auch unerwünschte Verhaltensweisen zeigen wie Miauen oder durch die Wohnung rennen. Manchmal knabbert er auch an Beinen, wenn er fühlt, dass er nicht genug Aufmerksamkeit kriegt. Als Kitten hat er anscheinend mit Händen und Fingern spielen dürfen, weswegen er auch heute keine Hemmung hat, recht robust mit Gliedmaßen zu spielen, wenn man ihn lässt. Möchte man keine Kratzer an Armen und Beinen, sollte man ihm konsequent klarmachen, dass man daran nicht interessiert ist, indem man nicht darauf eingeht und stattdessen andere Spielmöglichkeiten bietet.

Er ist vor zwei Jahren zu uns gekommen von einer chilenischen Besitzerin, mit der er schon mehrere Länder kennengelernt hat. Wir wollen ihn nicht einfach nur loswerden, sondern wirklich ein passendes Zuhause für ihn finden. Falls du denkst, das könnte zu dir/euch passen, dann meldet euch gerne.

Bei Fragen stehe ich (Paul) gerne unter +49 1575 175 0967 zur Verfügung.
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze
Kontaktformular
Betreff:
"Chilenischer Prinz Cuchara sucht Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück