Anzeige-Nr. 713636
vom 24.03.2018
285 Besucher

Y A I Z A - lebte gefährlich......

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Riesen-Schnauzer Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
YAIZA - lebte gefährlich - Hündin, Riesen Schnauzer-Mixchen, 1 Jahr jung, geb.ca. Mai 2017, SH 52 cm, geimpft, gechippt, kastriert, EU-Paß - Wartet in Spanien ! -

Yaiza ist junge Hündin, die zusammen mit einem Obdachlosen auf der Straße gelebt hat, nahe einer Tankstelle und verkehrsreichen Straße. Tierschützer konnten sie in sichere Obhut nehmen. Auf der Pflegestelle zeigt sich Yaiza als eine freundliche, aufgeweckte Hündin, gut sozialisiert mit Menschen und Artgenossen - ob auch mit Katzen wissen wir nicht.
Yaiza sucht die Zuwendung von ihren Menschen, liebt es mit anderen Hunden zu spielen und wäre überglücklich eine eigene Familie zu haben, gerne auch als Zweithund, mit der sie noch vieles unternehmen kann.

Wenn Sie YAIZA ein Zuhause geben möchten, Info u. Kontakt: M.Matysek T. 02367-184 99 50 (ab 19 Uhr ggf. AB dann Rückruf) mobil 01573/ 6474428, email: dogsisland@web.de - www.dogs-island.de




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Y A I Z A - lebte gefährlich......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück