Anzeige-Nr. 724690
vom 13.04.2018
54 Besucher

Kesi sucht Zuhause oder Pflegestelle

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7-8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann Nothilfe e.V. (M. Rosskothen) 
47226 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Kesi

Rasse: Mischling

Geschlecht weiblich / kastriert

Geboren: 05/2010

Größe / Gewicht: 46 cm / 18 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: Rüden ja, Hündinnen nein

Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt

Verträglichkeit mit Kindern: größer mit Hundeerfahrung

Besonderheit ausgeprägter Schutzinstinkt

Aufenthaltsort: Polen


Kesi ist eine wunderschöne Hündin. Sie lebt seit einem halben Jahr in unserem polnischen Partnertierheim zusammen mit dem Rüden Czarny..
Ja, mit Rüden kommt sie wunderbar aus, Hündinnen mag sie nicht.
Sie ist sehr menschenbezogen und wird für ihre Familie alles tun. Vor allem: sie beschützen!

Wenn Kesi bei Ihnen wohnt, sind Sie sicher, denn sie wird keinen Fremden auf Ihr Grundstück lassen und Sie auch auf Ihren
Spaziergängen beschützen.

Das braucht klare Ansagen und Konsequenz.
Dafür bekommen Sie einen Kameraden, auf den Sie sich immer verlassen können und mit dem Sie viele glückliche Jahre verleben werden.

Wer verliebt sich in diese treue Seele?

Kesi könnte Anfang März bei Ihnen sein, wenn sie eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet.


Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Yvonne Kube

yvonnekube-dobermann-nothilfe@gmx.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kesi sucht Zuhause oder Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück