Anzeige-Nr. 734365
vom 01.05.2018
68 Besucher

Lena möchte die Welt entdecken

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhund- Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzChance für Fellnasen e.V. 
06774 Muldestausee

Telefon: 034955 139135 (U. Wannenmacher)


Beschreibung
Lena * April 2017 21 KG Medium..wird bald sterilisiert

Lena wurde auf der Straße gefunden mit einer Kette am Hals.Natürlich war sie nicht gechippt und niemand suchte nach ihr.
Wir fragen uns wie es sein kann das so ein toller Hund niemanden etwas bedeutet hat ?

Lena ist sehr beliebt bei den Gassigängern und oft kommen sie zurück und wählen sie , weil sie ihre Qualitäten zu schätzen wissen.


Das berichten die Gässigänger über Lena :
Sie ist ein schöner, ruhiger und kuscheliger Hund. Sie stieg gerade ins Auto, sie fuhr leise, und sie hatte nichts gegen die Fahrt. Sie genoss ihren Spaziergang, vor allem, als sie einen Umweg in den Wald machte.Sie ging immer eng bei den Menschen, und lief nie weit vorraus.
. Sie hat nicht auf die Katzen reagiert. Sie war etwas schüchtern, also gezuckt sie sich und versteckte sich hinter uns, als wir mit anderen Wanderern zusammen standen.Aber sie hatte keine Angst, mit einem schwarzen Labradoodle zu spielen. Zuerst ist sie schüchtern, aber wenn sie denkt, dass es keinen Grund für Angst gibt, dass du mit ihr befreundet sein willst, ist sie fröhlich und sanft. Sie wird sich nicht aufdrängen, sie wird nicht auf dich springen, sie wird darauf warten, dass du sie streichelst, was sie genießt.


Lena ist eine echte Schmusekatze die noch die ganze Welt entdecken möchte.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lena möchte die Welt entdecken"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück