Anzeige-Nr. 740622
vom 12.05.2018
72 Besucher

Head - im zweiten Anlauf zum Glück

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzadopTiere e.V. 
19258 Sternsruh

Telefon: 01575-2026237


Beschreibung
Beziehungshungriger und zuwendungsbedürftiger, freundlicher, junger Hundemann, kooperativ und artgenossenverträglich, sucht seine Familie und ein Zuhause für immer.

Head wurde als gut halbjähriger Junghund in ein unwirtliches, italienisches Hundelager gebracht. Vor einigen Wochen durfte er in sein vermeintlich erstes, eigenes Zuhause ziehen. Allerdings schob die Familie, welche ihn adoptiert hatte, Head 'postwendend' in eine Tierpension ab, weil er - gerade der Hunde-Vorhölle entkommen - nicht ihren Geruchs- und Pflegestandards entsprach.
Jetzt wartet der nette, große Hundejunge dort auf diejenigen Menschen, die es ernst mit ihm meinen.


Head braucht viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Für ihn gibt es nichts Schöneres, als 'mit seinen Menschen zu sein', ihre Gesellschaft zu genießen und mit ihnen zu teilen, was das Leben bereithält. Er 'kann' mit großen und kleinen Menschen. Der junge Herr Hund saugt Zuneigung auf, wie ein pelziger Schwamm.
Mit Artgenossen, egal welchen Geschlechts, versteht sich Head gut. Wie er zu Samtpfoten steht, ist nicht bekannt. Ein 'Katzentest' kann im Bedarfsfall aber erfolgen.
Den kompletten 'Knigge für den versierten Familienhund' beherrscht Head nachvollziehbarerweise noch lange nicht. Aber er wird alles Hundemögliche dafür tun, um mit den Menschen seines Herzens in liebevollem, familiärem Einvernehmen zu leben. Er geht bereits gut an der Leine und ist vom Beifahren im Auto ausgesprochen angetan.

Head wurde positiv auf Leishmaniose getestet. Symptome der Erkrankung zeigt der junge Herr Hund nicht. Eine diesbezügliche, kurative Therapie wurde eingeleitet. Ansonsten ist Head bei guter Gesundheit und in altersgemäßer, körperlicher Verfassung.
Der Hundemann ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Head benötigt liebevolle, fürsorgliche Obhut und geduldige Hilfe bei der Erlernung familienhundlicher Regularien. Er braucht einen Rahmen, in dem er sich orientieren und sicher aufgehoben fühlen kann. Und nicht zuletzt sucht er aktive und verlässliche Weggefährten, die ihn durch alle künftigen Lebensituationen und Fährnisse geleiten, die mit ihm gemeinsam ausgedehnte Streifzüge durch die Natur unternehmen, um anschließend gemeinsam den Abend auf dem Sofa zu genießen.
Ein Hundekumpel im eigenen Haushalt wäre Head sicher willkommen. In jedem Fall aber sollte er reichliche Gelegenheit dazu bekommen, sich mit Artgenossen über hundliche Wichtigkeiten auszutauschen.


Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Head - im zweiten Anlauf zum Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück