Anzeige-Nr. 746195
vom 22.05.2018
233 Besucher

ADA-IN GROSSER NOT!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Bodeguero (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein VIP e.V. 
89264 Weißenhorn

Telefon: 015783545875


Beschreibung
Ada ist eine kastrierte, ca. 2016 geborene Bodeguero-Hündin mit einer Schulterhöhe von 38 cm und einem Gewicht von 8 kg.

Ada wurde von einem unserer ehrenamtlichen Helfern bei einer Urlaubsreise in einem Strassengraben, neben einer vielbefahrenen Strasse, entdeckt. Dort lag Ada, ein kleines Häufchen Elend, welches bis auf die Knochen abgemagert war und so schwach war, das es nicht mehr aufstehen konnte. Jeder, der dort vorbeifuhr, konnte Ada sehen, aber niemand hielt an und kümmerte sich um Ada. Ada hatte dennoch Glück im Unglück, denn unser -Tierschutzengel- hielt an und brachte Ada sofort in die Tierklinik. Laut Tierarzt hätte sie wohl den Tag nicht mehr überlebt, da sie so schwach und ausgetrocknet war. Wir haben veranlasst, dass Ada alle notwendigen Therapien, inklusive Impfungen, bekommen hat, und haben sie auch vorübergehend auf einen kostenpflichtigen Pflegeplatz untergebracht.
Leider kann Ada dort nicht mehr bleiben und da die umgehenden Tierheime sich weigern, Ada aufzunehmen, droht ihr jetzt die Tötungsstation, wenn sie nicht bald einen Pflege- oder Endplatz findet.
Ada ist das Leben im Haus gewohnt, ist stubenrein, freut sich über jeden Menschen und kommt auch gut mit Kindern aus, hat keinerlei Probleme mit Artgenossen, egal welchen Geschlechts, nur Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause sein.
Bitte helft dieser so kleinen und unkomplizierten Hündin, die schon soviel in ihrem bisherigen, kurzen Leben mitmachen musste!

Wer wird der Lebensretter von Ada?

Kontakt:
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"ADA-IN GROSSER NOT!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück