Anzeige-Nr. 755592
vom 08.06.2018
496 Besucher

lieber Basti

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

Tibet Terrier-Schnauzer Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Beschreibung
Basti befindet sich noch beim Partnerverein in Südspanien. Wenn Sie ernsthaftes Interesse an Basti haben, kommt er umgehend in die Vereinspflegestelle nach Breckerfeld. Dort können Sie ihn kennenlernen und dann, wenn alles passt, adoptieren.

Basti (der Name kann natürlich geändert werden) stammt ursprünglich aus Südspanien. Er ist ein lieber und anhänglicher Hund, ca. 43 cm hoch und ungefähr 2 Jahre alt. Er ist wahrscheinlich ein Tibet Terrier-Mischling. Möglicherweise mit einem Schuss Schnauzer. Er wurde von Tierschützern aus einer Tötung gerettet.

Basti ist sehr menschenbezogen und verträglich.
Für ihn suchen wir ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die gerne mit ihm Spaziergänge unternehmen und genügend Zeit für ihn haben.
Er würde in jeden Haushalt passen, in dem man liebevoll mit ihm umgeht. Er würde auch in eine Familie mit Kindern passen. Die Kinder sollten aber schon etwas älter und nicht allzu wild sein, denn Basti ist ein eher ruhiger Hund.
Basti liebt Spiele mit dem Ball.

Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich.
Ob er sich auch mit Katzen verträgt ist unbekannt.

Basti ist bereits komplett geimpft, gechipt, kastriert und negativ (also ohne Befund) auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an Basti bei Frau Kuhn: 02338-2109
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"lieber Basti"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück