Anzeige-Nr. 756031
vom 09.06.2018
378 Besucher

Dringend PFLEGESTELLEN gesucht

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

sonstige (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHunde aus Mallorca 
50996 Köln

Telefon: 0034649558589


Beschreibung
Wir benötigen ständig liebe Menschen, die bereit sind, einen Hund bis zu seiner endgültigen Vermittlung bei sich aufzunehmen.

In Pflegestellen leben die Vierbeiner mit Menschen zusammen in Haus oder Wohnung statt einsam im Zwinger. So kann man gezielt auf die Bedürfnisse des Tieres eingehen und ihm schneller helfen, die oftmals grausame Vergangenheit zu überwinden. Durch Ihre Beobachtungen helfen Sie das Wesen und den Charakter des Hundes besser einzuschätzen und so ein passendes Zuhause für ihn zu finden.

Damit sich Interessenten umfassend über das Tier informieren und evtl. einen „Kennenlern-Termin“ vereinbaren können, geben wir nach Rücksprache mit Ihnen, Ihre Telefonnummer bzw. Emailadresse weiter. Es ist in unser aller Interesse, für unseren Schützling ein stabiles Zuhause für immer zu finden, in dem er geliebt, gut versorgt und artgerecht gehalten wird. Daher werden Sie mit entscheiden, ob die Chemie zwischen Tier und Interessent stimmt und ob der Platz als neues Zuhause geeignet ist.

Natürlich werden wir vorab offen und ehrlich mit Ihnen über den Charakter des Tieres sprechen, so dass Sie entscheiden können, ob Sie sich den Umgang mit gerade diesem Tier zutrauen. Wir werden mit jeder Pflegestelle abstimmen, welches Tier für sie in Frage kommt.

Jedes Tier das in eine Pflegestelle kommt, ist bereits geimpft, gechipt, entwurmt und wenn notwendig kastriert.

Während das Tier bei Ihnen in der Pflegestelle ist, versuchen wir über alle möglichen, uns zur Verfügung stehenden Wege, den Hund in ein endgültiges Zuhause zu vermitteln. Wie lange das jedoch dauert können wir nicht vorhersagen. Es können nur Tage, aber auch Wochen und sogar Monate sein.

Wir lassen Sie in dieser Zeit natürlich nicht mit auftretenden Problemen alleine. Wir stehen Ihnen selbstverständlich jederzeit beratend zur Verfügung.

Eine Pflegestelle zu sein bedeutet viel Arbeit, Geduld, Zeit, Toleranz und vor allem Herz.

Grundsätzlich erwarten wir von allen Pflegestellen Zuverlässigkeit, Hundeerfahrung, Seriosität und Verantwortungsbewusstsein

Wie vielen Tieren wir helfen können, hängt entscheidend davon ab, wie viele Pflegeplätze zur Verfügung stehen.

Haben Sie sich nun entschieden, für uns als Pflegestelle tätig zu sein?
Haben Sie noch weitere Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns!

Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß mit Ihrem neuen „Familienmitglied auf Zeit“ und bedanken uns im Namen unserer Hunde für Ihren Einsatz.


DRINDEND:
Durch die Pleite von AIR BERLIN und NIKI haben wir große Probleme unsere Hunde, die ein neues Zuhause, oder eine Pflegestelle in Deutschland gefunden haben, in ihr neues Zuhause zu bringen. Da unsere Hunde auf Mallorca sind, ist die einzige Möglichkeit der Flug. Mit NIKI und AIR Berlin haben wir ca. 90% unserer Hunde ausgeflogen. Dies ist nun nicht mehr möglich. Wenn ihr in nächster Zeit nach Mallorca fliegt und das nicht gerade mit Ryan Air (die transportieren keine Tiere), überlegt doch mal, ob ihr nicht einem unserer Schützlinge bei dem Weg ins neue Leben helfen mögt und euch als Flugpate zur Verfügung stellt. Es entstehen euch dadurch keine Kosten und kaum Mühen. Alles weitere findet ihr hier:
http://hunde-aus-mallorca.de/index.php?id=46

VIELEN DANK
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Dringend PFLEGESTELLEN gesucht"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück