Anzeige-Nr. 757222
vom 11.06.2018
147 Besucher

Amos sucht ein neues Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09471 301239


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 15. Juli 2017
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, wenn älter
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 92559 Winklarn

Mitte November 2017 bat uns unsere Kollegin Susanne aus dem Süden von Sardinien um Hilfe: Sie hatte eine Gruppe von acht Geschwistern, die von ihrer aktuellen Pflegestelle weg mussten. Glücklicherweise war unsere Kollegin Sandra in Sassari bereit, die acht Hundekinder aufzunehmen. Und so wurde kurzfristig ein Treffen vereinbart, zu dem Susanne die Kleinen in die Obhut von Sandra übergeben konnte.

Die acht Hundekinder sind altersgemäß aufgeweckt und lebhaft. Fremden gegenüber zeigen sie sich anfangs etwas schüchtern, aber wir sind sicher, dass sie schnell Vertrauen fassen, wenn sie erst einmal in ihren endgültigen Familien angekommen sind.

Am Tag vor der Fotoaktion und auch am gleichen Tag bis mittags hatte es wie aus Kübeln geschüttet und gehagelt. Entsprechend matschig waren natürlich die Gehege, was man an den Pfoten von Alfie, Aron, Arthur, Amos, Adriano und ihre Schwestern Amelie, Alica und Anna noch gut sehen kann. Zum Glück war ihr Fell schon wieder trocken, so dass man erkennen konnte, was für hübsche junge Hunde sie sind.

Die fünf Buben durften am 15. Dezember 2017 schon ihre Reise nach Deutschland antreten. Die drei Mädels werden Mitte Januar 2018 folgen.

04. März 2018:
Leider warten die hübschen Brüder Amos und Aron immer noch auf ihr eigenes Zuhause. Bei ihrer Pflegefamilie haben sie sich mittlerweile sehr gut eingelebt, und beide zeigen sich als freundliche junge Rüden, die alterstypisch noch ein paar Flausen im Kopf haben.

Aron ist der frechere der beiden, Amos anfangs etwas schüchtern. Er orientiert sich gut an Aron, und wenn Besuch kommt, dann bricht das Eis mittlerweile auch recht schnell, und beide genießen die Streicheleinheiten. Vor allem, wenn sich Leckerchen in der Tasche verstecken :-) Beide gehen bereits recht gut an der Leine und sind stubenrein. Mit den Kindern der Pflegefamilie haben sie die größte Freude, und hier fasst auch Amos ganz schnell Vertrauen. Mit den im Haushalt lebenden Katzen und anderen Hunden kommen sie bestens zurecht.

31. Mai 2018:
Amos hatte kürzlich ein Zuhause gefunden, doch leider kommt er nun unverschuldet in die Vermittlung zurück, da die Familie mit seiner Unsicherheit nicht zurecht kam. Auf seiner Pflegestelle hat er sich mittlerweile gut eingelebt und macht dort Tag für Tag immer mehr Fortschritte. Seinem Pflegefrauchen vertraut er schon voll und ganz, auch den Herren im Haus begegnet er immer entspannter. Er gewinnt immer mehr an Sicherheit, so heckt er nun auch schon mal den ein oder anderen Streich aus :-)

Mit den vorhandenen Hunden und Katzen kommt er prima zurecht. Das Laufen an der Leine klappt bereits gut, vor allem wenn ihn seine neuen Hundefreunde begleiten. Vorbeifahrende Autos und Radfahrer verunsichern ihn noch, doch -Übung macht den Meister- :-) Wenn man diesem wunderschönen Rüden etwas Zeit gibt und ihm ein sicherer Partner an der Seite ist, bekommt man einen treuen und tollen Begleiter fürs Leben.

Für Amos suchen wir hundeerfahrene Menschen, die ihn auf seinem Weg ins Glück begleiten. Wenn Sie Amos ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Julia Krempl
Fon: 09471 301239 (ab 19 Uhr)
Mobil: 0170 3860065
E-Mail: julia.krempl@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Amos sucht ein neues Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück