Anzeige-Nr. 758395
vom 13.06.2018
278 Besucher

Katzenliebe, 50 cm Fify, kastriert,sucht

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHelfe4Pfoten 
93326 Abensberg

Telefon: 09443-925725


Beschreibung
Geburtsdatum: 17.12.2013

Körpermaße
Schulterhöhe:50 cm
Körpelänge:51 cm
Gewicht:22 kg

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 12.06.2018 negativ
Test Leishmania: 12.06.2018 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 12.06.2018 negativ

Fify ist ein mittelgroßer Hund. Sie wurde 2014 von unseren Mitarbeitern in einem ländlichen Gebiet gefunden. Sie war ein Welpe allein unter Streunern und Erwachsenen Hunden. Jemand hat sie verlassen, aber Fify wusste nicht, wie er überleben sollte! Außerdem war es Winter. Fify fand in unserem Tierheim einen sicheren Ort. Auch Fify hat eine Art Familie erfunden
von anderen Hunden und Arbeitern. Fify lernte schnell mit anderen zu leben. Jetzt ist sie ein geselliger Hund. Fify hat eine starke Natur und möchte alles unter Kontrolle haben.
Wir unterstreichen, dass Fify ein bisschen besitzergreifend gegenüber Fressen ist. Während der Essenszeit sollten die Besitzer sie im Auge behalten. Fify ist zuversichtlich und ist selbstbewust.
Sie sollte mit ausgewogenen und erwachsenen Hunden leben. Auch erwachsene Katzen könnten mit ihr leben. Sie ist ihnen gegenüber ziemlich gleichgültig. Stattdessen ist Fify ein bisschen unsicher mit Menschen. Der Mangel an menschlichen regelmäßigen Kontakten während ihrer Jugend ist die Hauptursache. Sie ist neugierig auf Menschen. Sie hat keine Angst vor Besuchern oder Fremden. In der Tat, Fify kommt näher. Sie erlaubt Haustiere und Streicheleinheiten, aber sie braucht eine schrittweise Annäherung. Sie begann auch an der Leine zu laufen. Fify sucht nach ihrer eigenen Familie.
Ihr idealer Besitzer könnte eine erwachsene Familie sein. Sie sollten ein Haus mit Garten haben. Wo sie Zeit alleine verbringen könnte. Ihre zukünftigen Besitzer sollten ihre Aufmerksamkeit schenken. Sie hat ein ziemlich niedriges Energieniveau. Daher könnten ihre neuen Besitzer nicht sehr aktiv sein. Schließlich ist Fify ein hübscher, kluger und freundlicher Hund mit langem Pelz. Ihr langes Fell und besonders die braunen Pfoten mit schwarzen Flecken machen Fify wirklich hübsch.
Fify Leben begann mit Entbehrungen. Ihre Jugend fand in einem Unterschlupf statt. Ihr Leben war nicht glücklich bis hierher. Es ist Zeit sich zu verbessern, ihre Lebensqualität mit einer Adoption.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können wir keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es handelt sich um einen Hund aus dem Tierschutz.
Weiterhin bitten wir um Verständnis, dass wir die Vergangenheit eines Hundes nicht kennen und wir die Hunde in der Regel auch nicht im Umgang mit Kindern und Katzen testen können, da nicht jede Pflegestelle über diese verfügt.

Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 € durchgeführt. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.

Der Hund stammt aus Rumänien, aus dem Tierheim wo monatlich 100 Hunde sterben. Er könnte auf offiziellem Wege nach Deutschland kommen, über die Veterinärämter, mit rundem Behördenstempel.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Katzenliebe, 50 cm Fify, kastriert,sucht"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück