Anzeige-Nr. 758917
vom 14.06.2018
298 Besucher

Lin

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
14 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 0172-9982173 oder 0571-72989


Beschreibung
Steckbrief
Geboren: 11.05.2017
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 54 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: denkbar
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Rifugio Arca Sarda


Lin - schön verrückt

Diese schöne Hündin wurde von unseren sardischen Kolleginnen wieder einmal gerettet. Sie gehörte einem Jäger, der uns nur allzu gut bekannt ist. Lin musste bei dem Jäger in einem Verschlag leben, ohne Auslauf, ohne beschäftigt zu werden, aber auch ohne jegliche Liebe. Die junge Hündin konnte dem Jäger entlaufen und wurde auf der Straße von Santa Teresa aufgegriffen und in die Obhut des Rifugios genommen.

Lin ist, wie die Überschrift schon verrät, ein sehr agiler Hund. Die junge Hündin ist ein richtiges Energiebündel und liebt es zu spielen. Nach ihrem tristen Leben im Verschlag freut sie sich jetzt über jede Aktivität, die sie miterleben darf. Gleichzeitig hat Lin auch ein sehr großes Bedürfnis nach Liebe und Zuneigung. Egal wer ihr Gehege betritt, Lin begrüßt den Besucher freudig und stürmisch und kann nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Lin ist eine absolute Schönheit und zuckersüß.

Für Lin suchen wir eine Familie, die bereit ist, ihr all das zu geben, was sie bisher nicht bekommen hat: Aufmerksamkeit, Geduld, Liebe und Abenteuer. Die Familie sollte sehr bewegungsfreudig sein und Lust auf aufregenden Spaziergängen mit einem Hund haben. Lin würde sich über Kopfarbeit ebenso freuen wie über Apportier-Training oder Agility. In ihrem neuen Zuhause sollte Lin die Möglichkeit haben, sich auch in einem Garten auszutoben. Die hübsche Hündin freut sich aber auch über ruhige Momente, in denen sie gestreichelt wird und die Geborgenheit genießen kann.

Möchten Sie Lin dieses Zuhause bieten? Dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin.

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Lin ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter pflegeplatz@respektiere.com


Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Charleen Struckmeier
Tel: 0172-9982173 oder 0571-72989
E-Mail: charleen.struckmeier@respektiere.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lin"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück