Anzeige-Nr. 760194
vom 16.06.2018
181 Besucher

Franela

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzhope-for-home e.V. 
33397 Rietberg

Telefon: 0174/3113108


Beschreibung
FRANELA (Hündin)

Alter: geb. ca. 01.10.2013
Größe: medium Gewicht: 20 kg
Verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Kastriert: derzeit noch nicht
Gechipt+geimpft: ja
Reist mit TRACES und eigenem EU-Pass

Franela ist eine Mischlingshündin mittlerer Größe. Sie wiegt derzeit 20 kg. Ihre eigentliche Fellfarbe ist zimtfarben und kurzhaarig. Derzeit wächst es gerade nach, daher sieht sie im Moment etwas lustig aus. Eine aufmerksame Frau alarmierte das Tierheim ANAA in Madrid über eine Hündin, welche unter erbärmlichen Bedingungen auf der Straße lebte. Diese Hündin war Franela. Diese nette Frau fütterte Franela an und konnte sie so an sich binden und ihr Vertrauen gewinnen. Leider konnte sie Franela nicht behalten, so dass sie ins Tierheim ANAA nach Madrid kam. Dort angekommen stellte man fest, daß Franela gechipt ist. Man kontaktierte den Besitzer, welcher aber mitteilte, daß er kein Interesse mehr an dieser Hündin hat. So bliebt Franela im Tierheim und wurde den Tierärzten vorgestellt. Franela hatte keinerlei Fell und Verhornungen der Haut sowie Wunden auf dem Körper. Man stellte Räude fest. Diese wurde behandelt und es wächst auch schon wieder Fell auf ihrem Kopf und ihrem Rücken. Außerdem machte man einen Mittelmeertest. Der Leishmaniosetest fiel negativ aus, jedoch wurde sie positiv auf Anaplasmose getestet. Auch diese wurde behandelt. Die Behandlung ist abgeschlossen und ihr geht schon wirklich besser. Franela wurde geimpft, ist gechipt und wird bald kastriert. Als Franela im Tierheim ankam war sie erschöpft und deprimiert. Inzwischen ist sie zu neuem Leben erwacht und ist eine fröhliche, neugierige und aufmerksame Hündin geworden. Sie ist sozial und freundlich zu ihren Artgenossen, egal ob Rüde oder Hündin. Franela ist glücklich in der Nähe der Menschen, vor allem wenn sie sie füttern. Sie ist entspannt und ruhig. Im Auslauf läuft sie hin und her und holt Leckerchen aus der Hand, spielt mit ihren Hundefreunden und freut sich. Franela lässt sich nur an den behaarten Stellen berühren, aber im Allgemeinen mag sie es gar nicht angefasst zu werden. Es scheint sie zu stören. Da Franela derzeit noch kein Halsband auf ihrer Haut tragen kann, kann sie auch noch nicht an der Leine laufen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Franela"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück