Anzeige-Nr. 764130
vom 23.06.2018
273 Besucher

Daphne - niemand suchte nach ihr

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz-miteinander e.V. 
38518 Gifhorn

Telefon: 05371-687266


Beschreibung
Daphne kam als junge Hündin ins Shelter. Wie ihr Leben davor aussah, können wir leider nicht sagen. Daphne war ein Fundhund.

Die mittelgroße Daphne liebt es zu spielen und zu toben. Sie vertägt sich gut mit ihren Artgenossen und genießt die Zeit im Auslauf. Jedoch muss man Daphne hier ab und an etwas stoppen, zu wildes Toben ist auf Grund ihrer zarten und langen Beine manchmal ein wenig gefährlich.

Aber was Daphne noch lieber mag ist ihr Mensch. Sie sucht die Nähe, geht gut an der Leine und sitzt gern auf dem Schoß. Hat sie erstmal die Aufmerksamkeit ihres Menschen, reagiert sie eifersüchtig. Sie möchte ihren Menschen mit keinem anderen Hund teilen.

Daphne durfte auch schon mit ihren Betreuern zur Ausstellung gehen. Hier hat sie sich von ihrer besten Seite gezeigt, jedoch hat sich auch hier niemand für die junge Hündin interessiert. Niemand hat sich bisher nach ihr umgesehen. Und nun wird sie älter und ihre Chancen auf eine Vermittlung in Russland sinken mit jedem Jahr, welches sie im Shelter sitzt.

Für Daphne wünschen wir uns ein aktives Zuhause. Ein Zuhause in dem gerne gespielt wird, aber auch die Schmusestunden nicht zu kurz kommen. Ein eigenes Zuhause bei ihren Menschen.

Daphne ist bereits kastriert, gechipt und geimpft.

Der Hund befindet sich zur Zeit noch in Russland, der Transport nach Deutschland, wird über den Verein organisiert. Die Vermittlung erfolgt durch Tierschutz miteinander e.V., nach ausführlichem Vorgespräch und positiver Vorkontrolle, natürlich mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Bei ernsthaftem Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Team-Kollegin Stefanie Söchtig
eMail: s.soechtig@tierschutz-miteinander.de
Tel.: 05371-687266
Mobil: 0176-24615694
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Daphne - niemand suchte nach ihr"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück