Anzeige-Nr. 766088
vom 26.06.2018
250 Besucher

Diego sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09401 605830


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 10. Juni 2017
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 32 cm
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 73312 Geislingen

Während meiner Sardinienreise Ende Oktober 2017 gab es auch bei unserer Kollegin Paola in Stintino wieder ein paar Neuzugänge: Dorina und ihre Kinder Dora, Diego und Dorotea.

Dorina lebte in Campagna nahe Alghero. Ein älteres Ehepaar fütterte die Hündin, aber ansonsten kümmerten sie sich nicht weiter um sie, ließen sie auch nicht kastrieren. Örtliche Tierschützer haben Dorina dann kürzlich eingefangen und kastrieren lassen. Da sie nicht zurück in die Campagna sollte, kam sie zu Paola. Paola fiel dann auf, dass Dorina noch ein recht ausgeprägtes Gesäuge hatte, forschte nach und fand heraus, dass sie wohl auch mit drei Welpen gesehen worden war. Und glücklicherweise gelang es dann auch, die drei Kleinen zu finden und mit der Falle einzufangen, und so konnten sie wieder mit ihrer Mutter zusammengebracht werden.

Nun wäre es natürlich schön, wenn Mama Dorina und ihre Kinder bald ihre eigenen Zuhause fänden. Alle vier sind etwas schüchtern Fremden gegenüber. Aber sie sind freundlich, und nach einer Weile, wenn sie merken, es passiert ihnen nichts Böses, werden sie mutiger. In der Sicherheit einer eigenen, liebevollen Familie werden sie bestimmt schnell auftauen und volles Vertrauen fassen.

21. Januar 2018:
Der bildhübsche Diego durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.

20. März 2018:
Diego hat sich mittlerweile gut auf seiner Pflegestelle eingelebt. Nach anfänglicher Schüchternheit taut das kleine Kerlchen immer mehr auf und integriert sich gut in das Familienleben. Mit den vorhandenen Hunden kommt er toll zurecht und orientiert sich gut an ihnen. Auch mit Katzen hat er keinerlei Probleme. Gerne fordert er Streicheleinheiten seines Pflegefrauchens ein und kuschelt mit ihr. Im Haus verhält er sich sehr brav, spielt mit den Hunden und ist bereits stubenrein.

Diego fährt problemlos im Auto mit und geht auch gut an der Leine. Er hat bereits eine sehr gute Bindung zu seinen vertrauten Menschen, hört auch auf seinen Namen und weicht ihnen nicht von der Seite. Autos, Radfahrer oder Spaziergänger verunsichern ihn noch etwas, neue Hundebekanntschaften findet er super. Er ist ein sehr lernwilliges und aufmerksames Kerlchen, hat auch schon das ein oder andere Grundkommando durch -Klicker-Training- erlernt. Fremden Menschen gegenüber ist er noch sehr zurückhaltend, doch hat man sein Vertrauen gewonnen, ist er ein wunderbarer Begleiter. Ein souveräner Zweithund wäre in seiner neuen Familie ein zusätzlicher idealer Partner.

Wenn Sie dem kleinen Diego ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Söllner
Fon: 09401 605830 (ab ca. 19 Uhr)
Mobil: 0179 7742733
E-Mail: karin.soellner@protier-ev.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Diego sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
5 - 1 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück