Anzeige-Nr. 766875
vom 27.06.2018
374 Besucher

Jojo

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe ohne Grenzen e.V. 
23611 Bad Schwartau

Telefon: 02345-580330


Beschreibung
Jojo wartet auf einer Pflegestelle in 91099 Poxdorf.

Jojo ist ein liebenswerter Kerl mit einer Größe von ca. 30 cm. Als er
auf unserer Pflegestelle ankam, war er noch recht schüchtern und sehr dünn - davon sieht man heute nicht mehr viel und auch seine
Schüchternheit hat er weitgehend abgelegt. Wenn Jojo fitter ist könnte man sich für ihn gut Agility vorstellen, damit er seinen Bewegungsdrang ausleben kann. Der Dreikäsehoch ist geschätzt Jahre alt, geboren etwa Anfang 2015.

Jojo liebt die Natur, er würde sich am liebsten den ganzen Tag drin
wälzen. Und auch seine Terrier-Gene kann er nicht leugnen, denn er geht gern zu Jagd, ist intelligent, bewegungsfreudig, und hat eine ganz eigene Vorstellung von einem Spaziergang.

Noch gewöhnt sich der kleine Kerl ein, doch er hält sich schon an
gewisse Regeln und hat sich bereits gut an den Tagesablauf bei uns
gewöhnt. Jojo ist zu Hause brav und spielt gerne mit uns oder seiner
Hundefreundin. Mit ihr kann er auch mal ein paar Stunden alleine
bleiben. Jojo ist schmusig und anlehnungsbedürftig und geht auch auf
fremde Menschen vorsichtig, aber freundlich zu. Mit dem 10 und 13
jährigen Kindern auf der Pflegestelle kommt er bestens zurecht. Beim
Spaziergang will unser aufgeweckter Jojo mit kleinen bis mittelgroßen
Hunden gleich spielen, bei großen Hunden ist er vorsichtig und bellt
erst einmal, um dann den Rückwärtsgang einzulegen.

Jojo muss noch einiges lernen und würde sicher gern mit seinen Menschen eine Hundeschule besuchen. Wie alle Terrier benötigt Jojo liebevolle, aber konsequente Menschen, mit denen er dann durch dick und dünn gehen
würde.
Wenn Sie dem kleinen Rüden ein liebevolles Zuhause schenken möchten, melden Sie sich bitte bei:
Regina Frie, Tel. 0234-580330, Mail: frie@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de


In Rumänien:
Jojo ist ein sehr kleiner und zarter Rüde.
Auch er wurde von den Hundefängern in das große Hundeauffanglager gebracht, welches ständig zwischen 700 und 800 Hunde beherbergt. Ein Entkommen ist nur durch eine Adoption möglich. Mit seinem extrem kurzen Fell ist er besonders gefährdet, da er den kalten Minusgraden kaum trotzen kann. Vor einiger Zeit wurde er aufgrund der Eiseskälte auch sehr krank und die Tierschützer bangten um sein Leben - aber Jojo hat es geschafft, er hat um sein Leben gekämpft.

Noch lange ist der Winter nicht vorbei und Jojo wünscht sich nichts sehnlicher, als diesen furchtbaren Ort so schnell wie möglich verlassen zu können. Bei seiner Ausreise ist Jojo selbstverständlich geimpft, gechippt und kastriert.

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jojo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück