Anzeige-Nr. 768333
vom 30.06.2018
274 Besucher

CHICO fasst immer mehr Vertrauen

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSOS Tiere und Natur e.V. 
86687 Altisheim/ Kaisheim

Telefon: 0170/7748898


Beschreibung
Das ist Chico, ein sechsjähriger Mischlingsrüde. Er hatte mal ein Zuhause, musste dieses aber über Nacht verlassen, da sein Besitzer ganz überraschend verstorben ist.
Chico war schon immer ein eher schüchterner und uns Menschen gegenüber misstrauischer Zeitgenosse. Und dieser plötzliche Verlust seines Herrchen und seiner gewohnten Umgebung zog ihm den Boden unter den Füßen weg. Chico musste in seinem Leben keine schlechten Erfahrungen mit uns Menschen machen, trotzdem hat er wahrscheinlich nicht viel von der Welt gesehen und sein Herrchen hat ihn in Sachen Angstbewältigung zu wenig gefördert.

Und nun nimmt Chico einen neuen Anlauf, in der großen Hoffnung, ein liebevolles Zuhause zu finden.

Chico lässt es zu, wenn man ihn streichelt und weiß die menschliche Nähe durchaus zu schätzen, er würde aber auf ganz fremde Menschen nicht von selbst zugehen. Chico ist ein schlaues Kerlchen, beobachtet uns viel und mit Hilfe von Leckerlis lernt er super schnell.
Er ist auch mit allen Situationen des menschlichen Alltags vertraut, Autofahren, ein paar Stunden alleine bleiben, stubenrein - alles kein Problem. Die Spaziergänge mit ihm bereiten wirklich Freude, er ist die meiste Zeit ohne Leine unterwegs, da er sich nie weit entfernt, so gut wie keinen Jagdtrieb zeigt und auch zuverlässig abrufbar ist. Aber auch ein der Leine ist er ein angenehmer Begleiter.

Zu seinen Artgenossen fasst Chico ganz schnell Vertrauen, er freut sich über die Gesellschaft anderer Hunde und fängt durchaus auch mal ein ausgelassenes Spiel an.

Man sollte ihm gerade am Anfang liebevolle Geduld, Gelassenheit und Achtsamkeit entgegenbringen, so dass er sich bald auf ein sorgenfreies und fröhliches Hundeleben einlassen kann.
Er braucht einen stressfreien Haushalt mit verständnisvollen Bewohnern, die ihm die Zeit geben, die er benötigt, um Fuß zu fassen. Ein souveräner Artgenosse würde Chico sehr helfen, sich in die Gemeinschaft einzufinden. Kinder in seinem neuen Zuhause sollten auf alle Fälle schon älter und verständig sein.
Chico wird nie ein Hund, der jeden Besucher überschwänglich schwanzwedelnd und vor Freude springend begrüßt, aber er wird eines Tages einem Zweibeiner sein sanftes Herz schenken.

Wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass Chico noch einmal die Chance auf eine eigene Familie bekommt und er zukünftig ein schönes Hundeleben führen darf. Denn es ist nie zu spät, für einen Neubeginn!

Chico wird mit Tierschutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 270 Euro vermittelt und kann nach Terminabsprache gerne in seiner Pflegestelle besucht werden.
Er ist komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

Kontakt: SOS Tiere und Natur e.V.
Ansprechpartnerin: Brigitte Leptich
Tel. 0170/7748898
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"CHICO fasst immer mehr Vertrauen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück