Anzeige-Nr. 768341
vom 30.06.2018
339 Besucher

Sascha

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Sascha ist eine von den 9 Katzen, die Josefina kürzlich aus der Perrera gerettet hat. Die Tierfänger der Tötungsstation hatten ihn eingefangen, wo, wissen wir nicht. Sascha scheint allerdings noch nicht sehr viel Kontakt mit Menschen gehabt zu haben, denn er ist noch sehr scheu, wenn auch nicht agressiv. Sascha sitzt jetzt in einem Käfig in der Quarantänestation der Finca. Leider hat sich beim Tierarzt herausgestellt, dass der kleine Mann FeLV-positiv ist. Er wird also nach der Quarantäne in die Gruppe der Leukose-Virus positiven Katzen umziehen. In der Perrera zeichnete sich bereits ab, dass er sich mit anderen Katzen sehr gut versteht. Seine weitere Entwicklung werden wir beobachten. Sascha ist ja noch sehr jung, vielleicht lernt er schnell, dass ihm auf der Finca niemand etwas Böses will. Die Tierschützer hoffen sehr, dass die Maus trotz des Handicaps ein Zuhause findet. Die Gruppe der FeLV-positiven Katzen ist im Moment sehr stark belegt. Jede Katze, die von dort vermittelt wird, nimmt den Druck ein bisschen weg. FeLV-positive Katzen brauchen viel Aufmerksamkeit, also Zeit, welche die Tierschützer bei über 200 Katzen auf der Finca leider nicht haben.

Update 15.03.2018
Wir müssen uns entschuldigen. Seitdem wir Sascha eingestellt haben, hat es kein Update mehr gegeben von diesem Katermann. Fotos waren gemacht, ein Update geplant, aber irgendwie kam immer wieder etwas dazwischen, vor allem so viele neue Katzen, die vorgestellt werden mussten.
Sascha hat sich auf der Finca sehr gut entwickelt. Ihm schmeckt das Futter. Er ist fast ein bisschen pummelig geworden. Bisher jedenfalls von FeLV keine Spur: Sascha scheint zu den Katzen zu gehören, die den Virus in sich tragen und trotzdem recht lang ein ganz normales Leben führen können. Die Maus ist übrigens ist ein sehr sozialer Kater, der gern mit seinen Kumpels zusammen liegt, wie man auf den Fotos sehen kann. Mit Menschen hadert er noch. Durch den Zaun kann man ihn fotografieren, sobald man aber in seine Gruppe kommt, verschwindet Sascha sofort unter dem Bett. Erst wenn es Nassfutter gibt, kann er nicht mehr widerstehen und kommt unter dem Bett hervor. Anfassen lässt er sich aber auch dann nicht. Sascha würde also in einer Familie noch einiges an Geduld benötigen.

Aufenthaltsort: Spanien/Cadiz

Wenn Sie Sascha ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und versuchen gerne, Ihre weiteren Fragen schnellstmöglich abzuklären.
Je nach Alter sind unsere Miezen kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sascha"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück