Anzeige-Nr. 768755
vom 01.07.2018
166 Besucher

kleines Tigermädchen Marenga, lieb

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

EHK

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Katzenpflegestelle Berlin 
12627 Berlin

Telefon: 030/55159654


Beschreibung
Marenga (geb. 4/2018)

Im Mai gab es einen Hilferuf aus einem Seniorenheim - die älteren Menschen fütterten dort Katzen, die sich einen Zuschlupf auf dem Gelände und in den Gebäuden gesucht haben. Die erwachsenen Katzen und Kater wurden kastriert und durften wieder zurück - die Katzenkinder fanden Aufnahme auf verschiedenen Pflegestellen, es waren 13 Katzenkinder, alle um die 4 Wochen alt, alle mit mehr oder weniger schlimm entzündeten Augen, die dringend behandelt werden mussten. Marenga hat eine kleine Narbe auf der Hornhaut zurückbehalten, vermutlich durch eine Verletzung, die sie aber nicht behindert und auch nicht behandelt werden muss.

Die Schwestern Cocola und Marenga sowie ihr Bruder Peluso kamen auf eine liebe Pflegestelle, ihre Augen mussten nur anfangs etwas gesalbt werden und erholten sich schnell - andere der Katzenkinder hatten nicht das Glück und benötigen aufwändige und umfangreiche Untersuchungen. Auf ihrer Pflegestelle konnten sich die 3 Kleinen zu aktiven, verspielten und liebevollen Katzenkindern entwickeln, die jetzt nur noch ihr eigenes Zuhause suchen. Auch die kleine Marenga ist ein liebes und verschmustes Katzenmädchen, für die wir ein Zuhause mit oder bei einem passenden weiteren Katzenkind suchen.

Zu ihrem Glück fehlt ihr jetzt noch ein eigenes Zuhause. In ihrem neuen Zuhause sollte bereits passende Katzengesellschaft leben zum gemeinsamen spielen, toben und kuscheln. Wenn bei Ihnen noch keine weitere Katze lebt, bringt sie gerne einen passenden Kumpel mit.

Marenga ist entwurmt, negativ auf FIV und FeLV getestet, 2fach geimpft (gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, FeLV sowie Tollwut) und gechipt.

Die Vermittlung erfolgt deutschlandweit nach Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung - nicht in Einzelhaltung.

Marenga wartet auf einer Pflegestelle in Madrid auf ihr Zuhause.

Kontakt: Vermittlung@Katzenpflegestelle.de, telefonisch nur 030/55159654 (Mo-Fr 18 bis 20 Uhr, Samstag ab 11 Uhr) oder nur Whats App/SMS unter 0151/70385444
(Bitte öfters versuchen und wenn Sie uns persönlich nicht erreichen, bitte eine Nachricht auf dem AB (Festnetz) hinterlassen oder eine Whats App oder SMS schicken, wir melden uns dann bei Ihnen)

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage http://katzenpflegestelle.de/Vermittlung
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"kleines Tigermädchen Marenga, lieb"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück