Anzeige-Nr. 769192
vom 01.07.2018
992 Besucher

IST DIE TÖTUNG TAPASZ SCHICKSAL?

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Hovawart-Neufundländer-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHerz für Ungarnhunde e.V. 
37176 Nörten-Hardenberg

Telefon: 0151-14466736 (Whatsapp-Handy!)


Beschreibung
Name: TAPASZ - reserviert
Aufenthaltsort:Tötung Egyek
Dort seit:01.06.2018
Rasse:Hovawart-Neufundländer?-Mischling
Farbe:schwarz mit weißer Brust und Pfoten
Geburtsdatum:ca. 02.2017
Größe:60-65
Kastriert:bei Ausreise

Tapasz ist ein freundlicher, noch junger Hundemann. Er kommt mit anderen Hunden gut klar. Im Moment muss er seinen Zwinger mit zwei anderen Rüden teilen, dabei zeigt sich Tapasz gut verträglich. Er muss lediglich als Erster fressen, doch das stellt für die Hundegruppe kein Problem dar. Zu Menschen ist er sehr lieb und freundlich und freut sich sehr über jede Aufmerksamkeit, die er gerne auch mal einfordert. Soll die Tötung das letzte Zuhause für einen so hübschen und liebenswerten Hunde wie Tapasz sein?

Wenn Sie einen Platz in Ihrem Herzen und Ihrem Zuhause für Tapasz frei haben, so melden Sie sich bitte bei uns!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"IST DIE TÖTUNG TAPASZ SCHICKSAL?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück