Anzeige-Nr. 772384
vom 07.07.2018
538 Besucher

P o p i - versteht sich mit allen.......

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dogo Canario Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Stiftung für heimatlose Hunde - Fundacio Eurodog Mallorca 
E-07001 Palma de Mallorca

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
POPI - versteht sich mit allen - Rüde, Dogo Canario (kanarischer Doggen Mix), 2,5 Jahre jung, geboren ca. Oktober 2015. - wartet in Spanien ! -

Popi ist ein - Alle Versteher - er versteht sich prima mit anderen Hunden, Hühnern, Katzen, Ziegen...Er ist ein aufgeschlossener Hund, der jeden freundlich begrüßt und es liebt, mit Stöckchen zu spielen. Er ist der ideale Familienhund. Kinder in der Familie sollten schon größer und standfest sein.

UPDATE 15.02.2018 - SCHLECHTE NACHRICHTEN FÜR POPI !

Popi wurde positiv auf Filarien getestet, wir brauchen dringend Hilfe um die Kosten für die Behandlung zu bewältigen. Wenn Sie uns helfen können, die Tierarztkosten für die Behandlung zu übernehmen, können Sie dies tun, indem Sie Ihre Spende auf folgendes Konto einzahlen/überweisen:

KONTO OPENBANK
IBAN: ES 89 00730100510504964223
ZAHLUNGSEMPFÄNGER: ASOCIACION CATYDOG
BIC o SWIFT: OPENESMM
PayPal: donativos.catydog@gmail.com

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Info u. Kontakt: Nadine Silva, -mobil 0034- 662491222 -
deutsch email: deutsch.catydog@gmail.com -
spanisch email: catydogasociacion@gmail.com -



Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"P o p i - versteht sich mit allen......."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück