Anzeige-Nr. 780952
vom 22.07.2018
61 Besucher

FERMIN 12 jähriger sanfter lieber Rüde

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz Team Europa e.V. 
51503 Rösrath

Telefon: 02205-928922


Beschreibung
Fermin ist ein ca. 12 Jahre alter Mischlingsrüde, der einem Jäger abgehauen ist. Die Nachbarn sagte dem Jäger das der Fermin im Tierheim ist. Dieser meinte aber, dass er ihn abholen und dann anbinden würde, da er zum Jagen nicht mehr taugen würde, nur noch zur Zucht. Als er dann ein weiteres Mal fliehen konnte haben die Mitarbeiter vom Tierheim den Jäger überzeugen können Fermin nicht wieder zurück zu nehmen. Fermin konnte einige Zeit auf einer Pflegestelle bleiben. Dort zeigte er sich als sehr verträglich mit allen anderen Hunden auch mit Katzen. Er ist stubenrein und sehr sehr ruhig. Er ist sehr lieb und verschmust. Für Fermin suchen wir Menschen, die ihm noch eine schöne Zeit geben möchten. Die einem älteren ruhigen Hund an ihrer Seite zu schätzen wissen und er wird es mit sehr viel Liebe danken.

Schulterhöhe: 60 cm

Gewicht: 25 kg

geboren ca.: 22.10.2006

im Tierheim seit: 22.01.2018

Er besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Er ist außerdem negativ auf Leishmaniose, Ehrlichiose/Anaplasma, Rickettsia und Dirofilaria immitis getestet.

Er wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 100,- Euro vermittelt.
Wenn Sie Interesse an ihm haben melden Sie sich bitte unter: 0176-72900407 / 02405-86460 / 02205-928922 / 0171-2323777
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FERMIN 12 jähriger sanfter lieber Rüde"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück