Anzeige-Nr. 784146
vom 27.07.2018
151 Besucher

Blaze - ein süßer kleiner Keks

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Blaze und ihre Geschwister hatten wirklich großes Glück. Mama Whispa war in der Tötungsstation gelandet und wurde von einem Ehepaar, das in Spanien wohnt, von dort direkt adoptiert. Circa zwei Wochen später haben sich die beiden an einem schönen Morgen verwundert die Augen gerieben. In Whispas Hundebett lagen 7 Welpen. Das Ehepaar hat daher unsere Kollegen vor Ort gefragt, ob sie behilflich sein können, für die 7 Zwerge ein gutes Zuhause zu finden. Kollege Tony hat uns gefragt ob wir helfen können, wie hätten wir -nein- sagen können ;-) Blaze und Geschwister wurden die ersten Lebenswochen liebevoll betreut von Mama Whispa und ihren Besitzern.

13. Oktober 2017
Wir waren in Spanien und haben natürlich auch die Rasselbande kennengelernt. Die Zwerge hatten nun ihr ehemaliges Zuhause und die Mama verlassen und sind in eine Pension umgezogen. Dort ist viel mehr Platz zum Spielen und Toben. Uns haben die Zwerge echt begeistert.

18. März 2018
Wir haben neue Fotos von Blaze bekommen. Was soll man sagen? Aus Kindern werden Leute ;-) Der Hunde-Youngster ist also weiter auf der Suche nach seinem Zuhause, in dem es für sie gerade so weitergehen soll wie es begonnen hat: mit jeder Menge Glück.
Blaze wird noch viel lernen müssen, um -im wahren Leben- zurecht zu kommen, ist aber so herrlich jung ;-) dass man ihr alles noch zeigen und beibringen kann. Sie sind auf der Suche nach einem neuen Hundekumpel und möchten mit Blaze so einige Abenteuer bestehen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht, gerne auch Ihren Anruf.

Hier finden sie ein kleines Tagebuch von dem kleinen Racker.
Bitte kopieren Sie den Link:

http://www.hundepfoten-in-not.com/t5240-bildertagebuch-blaze7-susse-racker-racker-nr-1#52317

Blaze sucht für´s Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link:

https://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2018/03/HB_HPIN_28.02.2018-1.pdf

geb. Mitte Juni 2017
Schulterhöhe: Ausgewachsen geschätzt ca. 55 - 57 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.

Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil


Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Udo Frick
Email: udo@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0175 5862506
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Blaze - ein süßer kleiner Keks"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück