Anzeige-Nr. 784846
vom 28.07.2018
326 Besucher

Klein Paisley sucht sein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Terrier Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKatolino e.V. 
41517 Grevenbroich

Telefon: 021816032562


Beschreibung
Bis heute hieß ich noch „Koffer Welpe“, da wir von einem Mann in einem Koffer bei Tail Torrox abgegeben wurden. Er hat behauptet uns in einem Müllcontainer gefunden zu haben.
Ob das der Wahrheit entspricht weiß keiner, ist aber auch egal. Hauptsache er hat uns am richtigen Ort abgegeben.

Doch heute habe ich erfahren, dass ganz tolle Menschen in Deutschland eine Namenspatenschaft übernommen haben und so jeder von uns einen Namen von diesen lieben Menschen ausgesucht bekommen haben.

Mein Name lautet jetzt Paisley und ich bin einer von 6 Geschwistern. Ich hab noch 4 Brüder und 1 Schwester und wir alle sind glücklich, dass wir im Refugio abgegeben wurden und hier mit vielen anderen Welpen aufwachsen dürfen, bis man eine tolle Familie für uns gefunden hat.

Wir sind kleine Terrier Mischlinge, vielleicht hat auch ein Bodeguero seine Finger im Spiel gehabt, von 3 Monaten, die Ende August bereit sind in ihre neue Familie zu ziehen.

Bis dahin sind wir vollständig geimpft, werden regelmäßig entwurmt, haben unseren Chip und eigenen EU Heimtierausweis. Wir bekommen richtig hochwertige Nahrung und sind bestens sozialisiert.

Menschen und andere Hunde sind täglich 24 Stunden um uns herum, also sind wir sehr freundlich allen gegenüber.

Ausgewachsen werde ich mal ca 30 bis 35 cm groß sein….. Das passt doch wohl in jede noch so kleine Ecke Deiner Couch.

Also schreib mal flott meinen Freunden von Katolino e.V., damit sie meine Ausreise zu Dir planen können…… Deal???

Bis dahin, Dein Paisley

Kontakt: Info@Katolino.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab August 2018 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Malaga nach Düsseldorf
von Malaga nach Köln-Bonn
von Malaga nach Frankfurt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Klein Paisley sucht sein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück