Anzeige-Nr. 792561
vom 10.08.2018
744 Besucher

Paco sucht Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dobermann (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDobermann-Nothilfe e.V. Mudersbach 
57555 Mudersbach

Telefon: 02745/930695


Beschreibung
Paco – Dobermann-Rüde - *11.2008



Name: Paco

Rasse: Dobermann

Geschlecht: Rüde-nicht kastriert

Geboren: 11.2008

Farbe: schwarz/rot

Größe/Gewicht: ca. 76 cm /ca. 42 kg

Verträglichkeit mit Hunden: Kleine Hunde sind kein Problem, bei großen entscheidet die Sympathie

Verträglichkeit mit Katzen: nein

Verträglichkeit mit Erwachsenen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: ja, lebte mit einem Kleinkind zusammen

Kann alleine bleiben: nein

Im Auto mitfahren: ja

Beißvorfall/Auflagen: nein/nein

Wesenstest: -

Handicap: nein

Aufenthaltsort: 35789 Weilmünster

Paco – lieber Senior sucht seine Menschen!

Der sanfte Paco verliert leider nach 9,5 Jahren sein Zuhause, da sich die Familienverhältnisse geändert haben.

Paco ist sehr fit für sein Alter. Er liebt lange Spaziergänge und Bällchen spielen findet er ganz toll. Er geht locker an der Leine und kann nach der Eingewöhnung auch ohne Leine geführt werden. Auf der Pflegestelle war dies schon nach kurzer Zeit möglich.

Leider hat er nie gelernt alleine zu bleiben. Je mehr Paco sich an eine Person bindet, desto schwerer fällt es ihm allein zu bleiben. In seiner Verlustangst, fängt er an, an der Tür zu kratzen und hat das Sofa vermackelt. Dies müsste unbedingt mit ihm trainiert werden.

Ansonsten ist Paco ein lieber ruhiger Schmuser, der sich so sehr ein eigenes ebenerdiges Zuhause wünscht. Ein Garten wäre auch schön.

Wer erfüllt Pacos Wunsch und schenkt ihm noch ein paar schöne Jahre im eigenen Zuhause?



Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Paco sucht Zuhause "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück