Anzeige-Nr. 793926
vom 12.08.2018
104 Besucher

Amanda verspielter Welpe

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutz La palma e.V. 
32609 Hüllhorst

Telefon: 01578-7573712


Beschreibung
Das ist die hübsche kleine Amanda. Amanda und ihre Schwestern Amora, Amelia sowie ihre Mutter wurden aus einer Tötungsstätion gerettet. Jetzt leben sie bei Valentina im Tierheim und suchen ein Zuhause.

Die Mutter der Welpen ist ca. 35 cm und 6 kg schwer. Der Vater ist uns nicht bekannt. Allen vieren geht es gut und sie sind froh nicht mehr in der Tötungsstation zu sein. Jedoch in einem Tierheim möchten sie auch nicht bleiben.

Die drei Geschwister sind alle sehr lieb, menschenbezogen, sehr sozial und natürlich noch altersentsprechend verspielt. Immer zu neuem Unsin bereit und auch entsprechend aktiv geben sie dem langweiligem Tierheimleben etwas Schwung. Alle sind verträglich mit den anderen Hunden und auch mit hundeverträglichen Katzen haben sie keine Probleme.

Amanda ist gechipt und geimpft. So könnte sie schon bald ins Glück zu Ihnen fliegen.

geboren: ca. April 2018
Schulterhöhe ca: 35 cm
Kastriert: nein
Geschlecht: weiblich
Herkunft: Lipezk - Russland
Aufenthaltsort: Lipezk - Russland

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Homepage www.tierschutzlapalma.com

Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de
Tel.: 01578-7573712

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Amanda verspielter Welpe"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück