Anzeige-Nr. 793945
vom 12.08.2018
85 Besucher

Keyla, süsse Maus mit weissen Söckchen

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
12 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ukraine
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzWHITE PAW Organisation e.V. 
37217 Witzenhausen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Keiner möchte das Mädchen mit den weißen Socken- haben sie in der Ukraine gesagt, aber das können und wollen wir nicht glauben.
Dort hat sich trotz vieler Bemühungen keiner für die Hündin interessiert und so wurde Keyla mit den weißen Pfoten ein offizieller White-Paw-Hund und sucht jetzt in Deutschland ein Zuhause.
Als Keyla ist ein Jahr alt und wurde als Welpe auf der Straße in Kiew gefunden. Sie war in einem lebensbedrohlich schlechten Zustand. Eine Volontärin nahm sie zu sich und sie kämpften mehrere Wochen um ihr Leben.
Keyla hat es geschafft und sich zu einer munteren starken freundlichen Hündin entwickelt. Mittlerweile ist sie im Tierheim Gostomel untergebracht, was ihr sehr schwer fiel, weil sie den engen Kontakt zu Menschen gewöhnt war. Aber Sie hat sich in den Monaten im Zwinger zurückgezogen, aber wir sind ganz sicher sie wird schnell wieder Vertrauen aufbauen, wenn sie ein liebevolles Zuhause gefunden hat.
Keyla war in ihrer Päppelstelle mit vielen Katze zusammen und ist ganz bestimmt katzenverträglich.
Sie ist 50-55 cm groß, kastriert, gechipt, geimpft und ausreisefertig.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Keyla, süsse Maus mit weissen Söckchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück