Anzeige-Nr. 797629
vom 18.08.2018
140 Besucher

Romeo - VORVERMITTELT

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

spanischer Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
PLZ/Ort:
Beschreibung
Romeo
Geschlecht: Rüde, kastriert
Alter: 7-8 Jahre
Rasse: Mischling
Grösse: klein


Aktuelles: Romeo darf endlich in seiner Pflegestelle im Rhein Main Gebiet einziehen und kann bald dort besucht werden

Romeo verlor sein Herrchen !
Romeo lebte bei einem alten Herrn, der nun ins Altersheim musste. Keiner in seiner Familie war bereit, den kleinen lieben Romeo aufzunehmen. Er sollte in der Tötungsstation abgegeben werden. Als wir dies erfahren haben, haben wir ihn sofort in die Hundepension übernommen, denn es war keine Zeit mehr zum Warten. Nun suchen wir dringend auch für ihn einen Rettungspaten, um die Pensionskosten decken zu können.
Bei allen Hunden aus Almeria, ist eine Rettung nur mit erheblichem finanziellen Aufwand möglich... die Hunde müssen zum Tierarzt und dort versorgt werden ...entwurmt, geimpft, entfloht, gechipt, untersucht und wenn notwendig medikamentös behandelt werden. Erwachsene Tiere werden noch vor Ort kastriert. Des weiteren werden die notwendigen Labortests auf z.B. Herzwurm und Leishmaniose gemacht. Dies geschieht alles auf unsere Kosten. Danach muss unser Schützling kostenpflichtig in einer Hundepension vor Ort untergebracht werden. Und dies für mindestens 4 Wochen bis die Impfung so lange zurück liegt, dass ein Transport nach Deutschland rechtlich überhaupt möglich ist. Auch der Transport nach Deutschland ist aufwendig und kostenintensiv. Alles in allem benötigen wir für jeden Hund eine Rettungsspende von 250.- Euro um seine Rettung zu finanzieren und zwar zusätzlich zur später erhobenen Schutzgebühr. Erst wenn diese Rettungsgelder vorhanden oder zugesagt sind, kann die Rettungskette starten und der jeweilige Hund in die Hundepension gebracht werden. Deswegen bitten wir Sie um Hilfe !
Helfen SIE uns diesen Hund zu retten... ! Werden Sie Rettungspate... !
Überweisen Sie bitte Ihre Spende mit dem Stichwort -Rettungspatenschaft- und dem Namen des Hundes Ihrer Wahl auf folgendes Konto:
Tierschutzverein Santorini e.V.
Spendenkonto: Volksbank Alzey-Worms
BIC: GENODE61AZY IBAN: DE76 5509 1200 0083 679409
DANKE !!!
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Romeo - VORVERMITTELT"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück