Anzeige-Nr. 798926
vom 20.08.2018
57 Besucher

Bruno (RAM 4) braucht SEIN Zuhause!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzBreastas Fell-seelchen suchen ein Zuhause 
63543 Neuberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bruno hat eine sehr traurige Geschichte…
Er wurde vom Auto angefahren und auf der Straße gefunden. Durch genauere Untersuchungen, die wir nur durch eure Spenden finanzieren konnten, stellte sich heraus, dass dieser Herzenshund nie wieder Laufen werden kann.
Seine Patin Stephanie Ludwig-Weidemann ermöglicht ihm einen Rollstuhl, auf den er so dringend angewiesen ist, da er durch das ständige hinterher ziehen der Hinterläufe, immer Schürfwunden erlitt. Doch das gehört nun bald der Vergangenheit an! Bruno ist so fit, als wäre er eben ein ganz „normaler“ Hund. Aber er ist ganz und gar nicht „normal“! Er hat eine Lebensenergie, die unbeschreiblich ist! Er liebt es zu Toben und zu Spielen und hat eine Ausdauer, von der manch anderer Junghund träumt!
Der Süße ist ca. 40-45cm und ca. 1 Jahr alt und man merkt ihm seine Beeinträchtigung nicht an! Ein ganz großes Dankeschön geht nochmal an, Stephanie Ludwig-Weidemann, die die Patenschaft übernommen hat! Unser Bruno sucht aber auch noch eine Pflegestelle oder sein endgültiges Zuhause! Und das am besten sofort!
Bruno kommt gechipt, geimpft, entwurmt, nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr (nur bei Endstellen/Adoption) in sein neues Körbchen. Vor der Ausreise wird er auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Alle unsere Pfoten reisen legal über Traces und nur mit EU-Heimtierausweis aus.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bruno (RAM 4) braucht SEIN Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück