Anzeige-Nr. 803859
vom 28.08.2018
88 Besucher

Samu

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 2166-123758


Beschreibung
Steckbrief
Geboren: 24.07.2017
Geschlecht: männlich
Rasse: Bretone/Maremmano-Mix
Schulterhöhe: ca. 48 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: nein
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Aufenthaltsort: 41539 Dormagen


Als im Juli 2017 unsere süße Bretonen Mix Hündin Bella im Rifugio ihre Welpen zur Welt brachte, haben sich so viele Menschen in die kleinen Nasen verliebt, dass wir schon zum Ende des Jahres alle acht Welpen vermittelt hatten und sie Weihnachten in ihrem Zuhause feiern durften.

Nun bekamen wir leider eine Rückmeldung von Samus (ehemals Udi) Adoptanten, die uns baten, Samu wieder zurück zu nehmen. Samu war im Rifugio der ruhigste und scheinbar entspannteste Rüde, jedoch zeigt er sich hier in Deutschland als unheimlich unsicher und auch misstrauisch. Wir vermuteten schon, dass nicht nur der Bretone hier mitgewirkt hat, sondern auch ein Maremmano und scheinbar hat Samu, neben einer doch recht unsicheren Art, auch ein paar typische HSH-Eigenschaften, wie das Schutz- und Territorialverhalten, besonders ausgebildet.

Samu ist im Umgang mit seiner Familie zzt. vollkommen unkompliziert und anhänglich, auch mit den Kindern der Familie geht er liebevoll um. In erster Linie fremden Menschen, auch fremden Kindern, gegenüber ist er jedoch sehr misstrauisch und zeigt dies auch deutlich. Leider passt das nicht zur Familie, die mit eigenen Kindern und entsprechend häufigem Kinderbesuch nun große Schwierigkeiten hat, dies zu managen, neben der teilweisen Berufstätigkeit. Schweren Herzens gibt die Familie ihn daher frei und wir suchen für Samu nun ein neues Zuhause.

Damit der weitere Weg auch in die richtige Richtung geht, brauchen wir hier erfahrene, möglichst auch Herdenschutzhund erfahrene Menschen, mit Haus und gut gesichertem Garten, möglichst ohne Kinder und Kleintiere im Haus, weitere souveräne Hunde sind dabei kein Problem und sogar gerne gesehen. Wir suchen Menschen die bereit sind, sich auf Samu einzulassen und ihm mit klarer Führung/Energie und dennoch im respektvollem Umgang zeigen, dass er sich auch auf sie einlassen und Vertrauen haben kann, so dass er ihnen die Führung überlässt. Wir sind sicher, dass Samu sich in der passenden Umgebung ähnlich weiterentwickelt, wie seine Geschwister und bald ein treuer Kamerad an der Seite seines Menschen werden kann

Sollten Sie dem hübschen Samu eine Chance geben wollen, auch gerne als Pflegestelle, so wenden Sie sich an martina.peters@respektiere.com.

Informationen zur Tätigkeit als Pflegestelle bei uns finden Sie HIER.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Martina Peters
Tel-Nr.: 02166-123758 oder 0172-3785395
Mo. bis Fr. 9:30 Uhr bis 12 Uhr u. 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr
E-Mail: martina.peters@respektiere.com
Eigenschaften
verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Samu"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück