Anzeige-Nr. 804090
vom 28.08.2018
221 Besucher

saß weinend unter dem Auto: CIELO (ALO)

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzKatzenhilfe Katzenherzen 
65366 Geisenheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Eine junge Frau fand ihn weinend unter einem Auto: das kleine Katerchen Cielo.

Sie konnte und wollte ihn dort nicht seinem Schicksal überlassen und hat unsere Tierschutzkollegen vor Ort informiert und so lange bei dem Zwerg ausgeharrt, bis ihn jemand übernehmen konnte.

Cielo hat großes Glück gehabt! Er wäre an der viel befahrenen Straße mit Sicherheit unter die Räder gekommen.

Cielo ist ein unkomplizierter, liebenswerter, verspielter, munterer Knopf, der sein Abenteuer zum Glück ohne Schaden überstanden hat.

Er begrüßt die Pflegemama freudig, wenn sie nach Hause kommt, kuschelt für sein Leben gern mit ihr und mit den Katzen der Pflegemama versteht er sich auch sehr gut, braucht am Anfang aber etwas Zeit sich mit ihnen anzufreunden, regiert her eher schüchtern und zurückhaltend.

Altersgemäß ist er natürlich sehr aktiv, da geht die Post ab, wenn er durch die Wohnung flitzt und wenn er ins Katerteeniealter kommt ist da nochmal Luft nach oben.

Aber so ist das halt mit Katzenkinderzwergen… es macht so unheimlich viel Freude ihnen beim erwachsen werden zuzusehen.

Was Cielo zu seinem Glück nun fehlt ist ein Zuhause bei lieben Menschen in dem schon ein gleichaltriger Gefährte auf ihn wartet. Diesen bringt sie sich im Zweifel auch gerne direkt aus Spanien mit.

Cielo lebt seit er aufgenommen wurde in reiner Wohnungshaltung, fände aber einen gesicherten Balkon oder später gar Freigang in dafür geeigneter Umgebung sicher auch nicht verkehrt.

Er ist im April 2018 geboren, befindet sich noch in Spanien, ist bei Einreise negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose. Er ist gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und wird vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 100 € für die bisherige medizinische Versorgung und einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V. Kastriert ist er derzeit noch nicht, dies müssten die neuen Eltern vertraglich geregelt übernehmen. Sollte Cielo vor Einreise kastriert werden können, erhöht sich die Aufwandsentschädigung auf 140 €.

Möchten Sie sich ganz viel Freude ins Haus holen und Cielo ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bei susanne.dippold@katzenherzen.de

Steckbrief:
Geboren April 2018
Geschlecht: männlich, nicht kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche und Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon, Freigang, KEINE Einzelhaltung
Eigenschaften: verspielt, menschenbezogen und lieb
Aufenthaltsort: Spanien
Ansprechpartner: susanne.dippold@katzenherzen.de

Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"saß weinend unter dem Auto: CIELO (ALO)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück