Anzeige-Nr. 805102
vom 30.08.2018
117 Besucher

Pointer Dave gibt sich auf

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Pointer (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Beschreibung
Update 29.05.2017

Dave ist auf jeden Fall im Moment zu dünn und wiegt bestimmt nicht mehr als 15kg, vielleicht fehlt ihm einfach seine eigene Bezugsperson.... für die so menschenbezogenen Pointer so wichtig.
Dave ist ein so fröhlicher, eher aktiverer Rüde der leider im Moment an einer langen Laufkette angebunden sein muss, die Zäune sind sehr niedrig und er klettert, da er die Hühner auf dem Nachbarfeld interessant.
Er lebt mit Artgenossen unterschiedlichen Geschlechts zusammen und hat keinerlei Probleme.

Hier kommen zwei Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=Dilwi5UMGJo
https://www.youtube.com/watch?v=IgqWx9DIZyE


Update 18.03.2016

Dave, ca. 2 Jahre alt, ca. 50-55 cm groß, Pointer

Dave wurde zusammen mit noch einem Hund beschlagnahmt. Sie gehörten einem Jäger der sie in einem sehr kleinen Zwinger gehalten hat. Dave und seine Hundefreundin waren bis auf die Knochen abgemagert und die Hündin hat es leider nicht geschafft und ist beim Tierarzt verstorben. Aber Dave hat gekämpft und es geschafft, inzwischen ist er wieder ein stattlicher Rüde. Auch gesundheitlich geht es Dave wieder sehr gut, seine allgemeinen Blutuntersuchungen blieben auch ohne Befund. Beim Mittelmeertest wurde ein leichter Leishmaniosetiter festgestellt und hierfür bekommt er jetzt Medikamente. In drei Monaten wird dann der Test wiederholt. Dave ist pointertypisch ein sehr verschmuster und menschenbezogener Hund. Wir hoffen sehr die passende Familie zu finden damit er erfahren wird wie schöne ein Hundeleben sein kann.

https://www.youtube.com/watch?v=rqlwQxscR2Y&feature=youtu.be

Renate Düser
www.patras-hunde.de

Tel.: 04624 - 45 15 10
Mail: renate.dueser@t-online.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pointer Dave gibt sich auf"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück