Anzeige-Nr. 805279
vom 30.08.2018
214 Besucher

Pupo, grosses Körbchen gesucht....

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmano-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Österreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAdozioni del cuore 
22880 Wedel

Telefon: 04103 4075


Beschreibung
.....für einen tollen Hundejungen

Alter: geboren 15.06.17

Grösse: +- 60 cm

Geschlecht: männlich kastriert

Rasse: Maremmano-Mischling


Pupo kam vor 3 Monaten zu seiner Pflegestelle nach Hainau (Oesterreich).

Laut seinem Pflegefrauchen ist er ein menschenbezogener, lieber Hundejunge. Im Prinzip ist er verträglich mit anderen Hunden, es kommt aber

auf die Sympathie an. An Katzen ist Pupo auch gewohnt.

An der Leine geht Pupo schon recht ordentlich, auch ist er sehr wachsam. Er braucht etwas Zeit, um auf Menschen zuzugehen, aber dann ist

er sehr anhänglich und verschmust.

Pupo ist nicht für eine Wohnung geeignet, ein Garten, wo er alles im Auge haben und aufpassen kann, wäre das Richtige für diesen schönen

Hundejungen. Pupo braucht noch etwas Erziehung, obwohl er schon so manches gelernt hat.

Dieser liebenswerte Hundemann kann sehr gerne bei seiner Pflegemamma nach vorheriger Absprache besucht werden.

Bei Interesse, melden Sie sich bitte bei

Fabienne Trienekens

e-mail: tasafaro@pt.lu

Unsere Hunde werden nur gegen Schutzgebühr, mit Schutzvertrag und nach vorheriger Tierschutzkontrolle in gute Hände vermittelt.

Bitte besuchen Sie auch unsere HP: www.adozioni-del-cuore.de

Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pupo, grosses Körbchen gesucht...."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück