Anzeige-Nr. 807958
vom 05.09.2018
76 Besucher

Freundliche Nandia

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0172/1687697


Beschreibung
BANDÍA

Geschlecht: weiblich
Kastriert: noch nicht
Rasse: Hauskatze
Alter: geb. ca. 9/2017
Farbe: schwarz-weiß
Im Tierheim seit: 01.12.2017
Tierheim Albolote/Granada, Spanien
Sehr freundliche und unkomplizierte junge Katze sucht eine liebe Familie!

Vorgeschichte:
Schon im Alter von kaum mehr als zwei Monaten hat Bandía bewiesen, dass sie ein sehr schlaues Mädchen ist: sie nistete sich im Haus einer unserer ehrenamtlichen Helferinnen ein. Vermutlich wurde sie ausgesetzt und so machte sie sich von sich aus auf die Suche nach einer neuen Bleibe. Da im Haus unserer Mitarbeiterin Hunde leben, die Katzen nicht sehr wohlgesonnen sind, musste sie die kleine Katze so lange separat in ein Zimmer sperren, bis Platz war im Tierheim und sie dorthin umziehen konnte.

Natürlich soll das Tierheim nicht ihre Endstation sein. Im Gegenteil! So eine süße, junge Katze sollte so bald wie möglich zu ihrer Familie ausreisen dürfen. Vielleicht zu Ihnen?

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:

Bandía ist eine sehr menschenbezogene und freundliche Katze, die sich gerne anfassen und streicheln lässt. Auch beim Tierarzt hält sie brav still und lässt alles Notwendige über sich ergehen.

Wir sind sicher, dass sie sich auch gut mit Kindern versteht, da sie absolut lieb ist.

Wesen:

Bandía ist eine altersgemäß verspielte, neugierige und sehr aktive kleine Katze, die viel Beschäftigung braucht, aber auch viele Streicheleinheiten und noch mehr Liebe. Mit ihr wird es einem nie langweilig und es kommt Leben ins Haus!

Sie benutzt zuverlässig die Katzentoilette und man kann sie problemlos stundenweise alleine Zuhause lassen.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Mit ihren Artgenossen verträgt sie sich sehr gut und somit könnte sie gut zu einer vorhandenen Katze – oder auch zu einem Kater – dazu vermittelt werden.
Wir vermuten, dass sie auch mit Hunden gut zurechtkommt. Auf Anfrage können wir sie aber gerne noch konkret testen.

Krankheiten:
Bandía wurde negativ auf FeLV und FIV getestet.

Wo soll Bandía leben:
Für Bandía suchen wir Menschen, gerne eine Familie mit Kindern, die Zeit für sie haben, um sie zu beschäftigen. Es können sich sehr gerne Katzenanfänger für sie melden. Sie ist ein so unkompliziertes kleines Katzenfräulein, mit dem jeder gut zurechtkommt.

Grundsätzlich wünschen wir uns für alle unsere Katzen nach einer Eingewöhnungszeit Freigang. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie in einer verkehrsarmen Gegend leben, wo das Tier nicht unmittelbar Gefahr läuft, überfahren zu werden. Soll die Katze später als reine Wohnungskatze gehalten werden, so ist ein katzensicher eingezäunter Balkon Voraussetzung, ebenso wie das Vorhandensein einer weiteren Katze.

Möchten Sie sich von unserer kleinen Bandía das Herz stehlen lassen und ihr ein liebevolles Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bitte bei uns! Wir beantworten Ihnen sehr gerne alle weiteren Fragen.

Ausreise:
Bandía ist bei Übergabe geimpft, gechipt und wird –je nach Alter bei Ausreise- kastriert.




Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Freundliche Nandia"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück