Anzeige-Nr. 811945
vom 11.09.2018
35 Besucher

Fox sucht sein Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Fox (m)
Licht der Welt erblickt: ca. Oktober 2017
Kastriert: Ja
Größe: ausgewachsen voraussichtlich mittelgroß
Verträglich mit Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden
Verträglich mit Kindern: Ja

Fox = Fuchs
Unser kleines Füchschen, den Namen bekam er als klitzekleiner Futzi, weil er das rötlichste Fell von allen hatte.
Je älter er wird umso mehr macht er seinem Namen alle Ehre. Dem Fuchs werden in der Fabelwelt immer die Characktereigenschaften 'schlau' und 'gewitzt' zugeschrieben.
Wenn das kleine Welpenrudel unterwegs ist, dann zeigt er, wie gut das zu ihm passt, denn er ist der Erste, der sich aus dem Geschirr gemogelt hat und losfetzt.
Er rennt nicht weit weg, bleibt bei seinen Geschwistern und den Menschen, aber er sieht nicht ein, wieso dieses blöde Leinendingsbums an ihm dranhängen und ihn ausbremsen muss. :D
In ihm steckt wahrer Freiheitsdrang, gepaart mit seiner quirligen, 'gewitzten' Art, ist da so ein popeliges Geschirr kein Hindernis. Hier müsste erstmal ein Sicherheitsgeschirr her, damit der kleine Mann nicht mehr ausbrechen kann.

Als Fox ca 2-3 Monate alt war, wurde er zusammen mit Mama Joy und seinen 8 Geschwistern an einem Fußballstadion in Rumänien gefunden. Seitdem ist spielen und toben im Tierheimzwinger angesagt. Zwar hat es ihm sein Leben gerettet, aber so soll es natürlich nicht bleiben.
Für Fox suchen wir eine sehr naturverbundene Familie, die ihm Wälder und Felder zeigt, die ihn über ein Stoppelfeld jagen lassen, so wie es sich für einen Fuchs gehört!
Und ausgetobt wird dann Zuhause gekuschelt – das wärs!
Wenn ihr so einen schlauen Fuchs bei euch haben möchtet, dann schreibt uns gerne.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fox sucht sein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück