Anzeige-Nr. 811953
vom 11.09.2018
32 Besucher

Puka sucht ihr Zuhause

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Name: Puka (w)
Das Licht der Welt erblickt: Winter 2017/2018
Größe: wird ca 40-50 cm
Gewicht: bekommt ca ca. 15-20 kg
Kastriert: ja
Verträglich mit Hunden: Ja
Verträglich mit Kindern: Ja
Verträglich mit Katzen: Ja

Puka will durchstarten!
Endlich loslegen mit dem wunderbaren Hundeleben!

In ihren kurzen Lebensmonaten hat Puka schon eine kleine Geschichte. Wie die meisten rumänischen 'Geschichten' fängt es damit an, dass eine Hündin Welpen bekommt und diese dann ausgesetzt werden. Ebenso Puka und ihre Geschwister.
Die kleinen Mäuse waren gerade erst 6 Wochen alt, als man sie auf dem Feld fand. Zu diesem Zeitpunkt war es noch bitterkalt in Rumänien und ihre Überlebenschancen standen gleich Null ohne Hilfe.
Aber wie man sehen kann, hat sich für die Kleinen das Blatt gewendet. Sie wurden von Tierschützern aufgenommen und mussten in der ersten Zeit noch mit dem Fläschchen gefüttert werden. Viel Zeit und Liebe hat es gekostet, Puka und ihren Geschwister zu verhelfen, zu so wunderbaren Junghunden zu werden.

Es fing an mit 'nicht gewollt', wertlos.
Jetzt trägt Puka einen Namen, hat Zuwendung erfahren und sie konnte das Aufwachsen mit ihren Geschwistern genießen. In ihrer Pflegestelle in Rumänien lebt sie mit anderen Hunden zusammen und kennt auch Katzen. Menschen gegenüber ist die kleine Schneeflocke mit ihren schwarzen Schönheitsflecken im Gesicht stets freundlich.
Alter und Aussehen spielen für sie keinerlei Rolle, denn wenn Puka eins weiß, dann ist es, dass es egal ist wie man aussieht, oder wo man herkommt. Wertlos ist NIEMAND! So schenkt sie jedem Liebe, der ihr Liebe schenkt.
Für diese rumänische Geschichte wünschen wir uns und vorallem auch Puka, ein Happy End!
Wie könnte dieses Happy End aussehen?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Puka sucht ihr Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück