Anzeige-Nr. 818865
vom 23.09.2018
28 Besucher

Hündin Stela sucht Menschen zum Kuscheln

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzGlücksnasen e.V. 
21640 Horneburg

Telefon: 017643424100


Beschreibung
Zuhause gesucht für: Stela
Tierschützer: Elena und Bogdan Bota

geboren ca: 09/2014
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: Rumänien

Endgröße ca.: 40-45cm
kastriert: ja
Handicaps: nein

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: ja

Charakter: Stela ist eine sehr aufgeschlossene und verschmuste Hündin. Sie ist sehr verträglich und genießt jede Minute mit ihrem Menschen zusammen. Sie wünscht sich endlich ein schönes Zuhause, in dem sie geliebt wird und viel Zeit mit ihr verbracht wird.

Geschichte: Stela ist den Nachbarn von Ella und Bogdan zugelaufen. Doch weil sie sich nicht um sie kümmern wollten, haben Ella und Bogdan sie aufgenommen und nun wartet sie auf ihre Familie.

Schutzgebühr: 300 €
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Grundimmunisierung und Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Test auf Parvo und Staupe, SNAP-Test (Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose), Entwurmung, Entflohung, Kastration

Weitere Tests, wie z.B. auf Leishmaniose können gerne auf Wunsch gegen Mehrpreis durchgeführt werden.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hündin Stela sucht Menschen zum Kuscheln"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
3 + 2 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück