Anzeige-Nr. 820153
vom 24.09.2018
140 Besucher

FABRIZIO - hätte fast verloren

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Reserviert NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzpro-canalba e.V. 
32278 Kirchlengern

Telefon: 017687462755


Beschreibung
In die Augen von grauen Schnäuzchen zu schauen, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Sie gucken zurück, als ob sie schon alles wissen und geschaut haben und sich ihre Güte und Liebe trotzdem erhalten konnten.

Unser alter Fabrizio hat sein Lebtag lang mit Duldung der Gemeinde auf der Straße leben -dürfen-. Von Menschen wurde er nicht gejagt und eingefangen, sondern Tierschützer und Anlieger haben ihn gefüttert. Wenn es nicht böse Menschen sind, dann sind es die schlimmen Hunde, die sich über ihresgleichen hermachen, wenn es um die Rangordnung, einen sicheren Platz oder ganz einfach ums Futter geht. Fabrizio wurde von einem sehr großen, frei laufenden Hund angefallen, der ihm den Hals fast komplett aufgerissen hat. Paola, die Tierärztin neben dem Sicheren Hafen, kennt ihn über den Lauf der Jahre schon gut und hat ihn immer wieder mitversorgt. So hat sie ihn gleich zu sich geholt und wieder „zusammengeflickt“, damit er noch eine Überlebenschance hat. Bei dieser Gelegenheit wurde ihm eine große Fistel aus seinem Kiefer entfernt. Dort klafft momentan noch ein Loch, das hoffentlich bald zuheilt.

Auch wenn er mit seinen zehn Jahren schon zu den alten Hunden zählt, so würde er sich doch auch gern im nächsten Winter in ein warmes Körbchen einkuscheln und es ruhig und gemütlich haben. Ein Plätzchen, wo er mit seiner bescheidenen, liebevollen, ruhigen und freundlichen Art willkommen ist und eine Bereicherung sein darf. Es zieht eine ganz besondere Art der Lebensqualität mit einem Hund ein, das Klima wird warm und herzlich und es ist eine Freude, nach Hause zu kommen, wo man begrüßt wird, als wäre man Jahre fort gewesen. Fabrizio ist äußerst angenehm zu haben und man kann ihm nachfühlen, wie es ist, immer auf der Hut sein zu müssen vor den Stärkeren, Jüngeren. Wie wohl würde Entspannung tun und die Sicherheit eines Gnadenplätzchens für die restliche Lebenszeit. Bei guter Haltung und freundlicher Zuwendung, kann das durchaus noch eine ganze Spanne sein. Es lohnt sich also auf jeden Fall, dem Fabrizio eine Heimat zu geben, die erste richtige in einem Jahrzehnt Hundeleben. Er kommt von sich aus mit allen anderen Hunden gut klar und auch Katzen sind kein Problem für ihn. Ein bisschen Ruhe, leckeres Vesper, gepflegte Gassigänge und das Gefühl, willkommen zu sein, ist alles, wonach er fragen würde, wenn er es könnte...

Weitere Informationen:
Geboren: 2008
Schulterhöhe: 50 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Vermittlungsgebühr: EUR 200,- + EUR 70,- Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit - Aufenthaltsort: Italien
Organisation: www.pro-canalba.eu
Ansprechpartner: Yvonne Beier
eMail: Yvonne.Beier(at)pro-canalba.eu
Tel.: 0173-2788571
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FABRIZIO - hätte fast verloren"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück