Anzeige-Nr. 820387
vom 25.09.2018
55 Besucher

Yianni sucht seine Familie

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenfreunde Bulgarien 
67141 Neuhofen

Telefon: 06236 408450


Beschreibung
Name: Yianni
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: ca 2014
entwurmt/ entfloht: ja
gechipt: ja
geimpft: ja
kastriert: ja
Größe: 45cm Schulterhöhe und 12kg
Aufenthaltsort: Bulgarien



Die Geschichte von dem Süßen ist so traurig wie alltäglich in Bulgarien.
Yianni fristete sein bisheriges Leben an der Kette, zusammen mit einem anderen Hund.
Steve brachte für den anderen Hund eine gespendete Pfötchenvilla und entdeckte Yianni, daraufhin fragte er den Besitzer, ob er denn noch eine Pfötchenvilla bräuchte. Dieser winkt ab mit den Worten, dass sie ihn eh loswerden wollen.
Was das bedeutet, kann man sich vorstellen.
Steve hat natürlich ein goldenes Herz und fragte ob er ihn mitnehmen darf. Jetzt beginnt das richtige Leben für den tollen Kerl.

21.04.2018
Yianni ist ein ganz toller Kerl, er tut alles um seinem Menschen zu gefallen. Er liebt die Menschen und ist sehr freundlich.
Mit den anderen Hunden ist er sehr sozial, die Katzen im Haus beachtet er nicht und geht einfach an ihnen vorbei, als wären sie gar nicht da.
Er geht schon ganz gut an der Leine und ist stubenrein.

Yianni wird nach positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr von 290€ in erfahrene, verantwortungsbewusste, liebevolle Hände vermittelt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Yianni sucht seine Familie"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück