Anzeige-Nr. 821377
vom 27.09.2018
38 Besucher

Inka, Mischlingshündin ca.1.5 Jahre

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzParadies fuer Tiere e.V. 
72813 St. Johann

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Inka

Rasse: Mischling

Geschlecht: Hündin

Alter: 28.02.2017

Größe in cm: 50 cm

Aufenthaltsort: Ungarn / Karcag

Aufnahmedatum: Juni 2018

Adoptionsstatus: vermittelbar

Patenstatus: auf der Suche

Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz, Österreich

Meine Geschichte

Inka ist eine freundliche und friedliche, sanfte Hündin. Sie möchte so gerne vom Tierheim in ein eigenes Zuhause für immer reisen!
Inka lebt im Tierheim in Karcag und das schon seit einigen Monaten. Sie versteht sich gut mit Carborn, der auch ein Zuhause sucht und mit ihr den Zwinger teilt, obwohl er ihr manchmal ein bisschen zu wild ist.
Bitte geben Sie bei er Kontaktaufnahme ausser Ihrer E-Mail Adresse auch Ihre Telefonnummer mit an , damit wir Sie besser kontaktieren können .
Vielen lieben Dank.
Das Tier befindet sich zur Zeit in einer Auffangstation.
Von da aus reist es kastriert (wenn es alt genug ist), mit Chip,EU Heimtierausweis, geimpft und entwurmt in sein neues Zuhause.
Für weitere Informationen und Bilder zu dem Tier , und
zu dem eingetragenen Tierschutzverein
Paradies für Tiere e.V. , besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage www.paradies-fuer-tiere.de
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Oder besuchen Sie uns auf Facebook unter Paradies für Tiere.
Die Schutzgebühr beträgt 398€ inclusive. Transportkosten und Umsatzsteuer . Bei Hunden ab 8 Jahre beträgt sie Schutzgebühr 235€ inclusive Transportkosten und Umsatzsteuer.
Danke das Sie einen Hund ein neues Zuhause schenken.Inka hat es gerne ruhiger. Manchmal findet sie fremde Hunde (im Auslauf) unheimlich, dann sucht sie Schutz hinter Menschen. Sie kommt sehr gerne zum Kuscheln, wenn jemand dafür Zeit hat und genießt das richtig. Sie ist ein Hund mit dem man richtig „chillen“ kann!
Inka hat bisher noch nicht viel gelernt. Sie kann noch nicht gut an der Leine laufen und man sollte es bei ihr (wie eigentlich bei jedem Hund) mit einem gut sitzenden Brustgeschirr üben, das ihr Sicherheit gibt. Aber Inka lernt gerne, das hat sie gezeigt, als sie einfache Kommandos wie Komm! oder Sitz! ganz schnell verstanden hat!
Für die sensible Inka ist das Tierheim zu laut und zu hektisch. Sie wäre sehr glücklich bei ruhigen Menschen, die ihr zeigen wie schön es ist, regelmäßig über die Felder spazieren zu gehen und abends lange und gemütlich auf dem Sofa zu kuscheln. Inka hätte nichts gegen einen schon vorhandenen Hund, er sollte aber ruhig sein, vielleicht schon älter. Wild spielende Junghunde sind ihr eher unangenehm, wobei Inka nie aggressiv wird. Aber Inka wäre auch sehr glücklich alleine mit ihren Menschen. Dieses einsame Seelchen würde aufblühen, wenn sie Wärme und Zuneigung und Aufmerksamkeit erfahren dürfte, wobei man sie am Anfang auch nicht überfordern sollte.
Wer schenkt dieser freundlichen Hündin ein Zuhause voller Liebe und freut sich mit ihr, wenn sie endlich zeigen darf, was für ein guter Hund in ihr steckt?
Inka reist kastriert, geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierausweis.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Inka, Mischlingshündin ca.1.5 Jahre "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück