Anzeige-Nr. 825544
vom 03.10.2018
40 Besucher

Yummina - kein Happy End?

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetzsaving-dogs e.V. 
42349 Wuppertal

Telefon: Tel.-Nr.: 02323 –27882 oder 01578–9347345


Beschreibung
(K)ein Happy End für Yummina?

Yummina wurde von Touristen auf Sardinien gefunden. Diese wunderten sich, warum an einer stark befahrenen Straße ein Karton stand. Sie schauten nach und fanden darin die gerade einmal ein paar Wochen alte Yummina. Da die Touristen Yummina nicht mit nach Hause nehmen konnten, brachten sie sie ins Tierheim. Das ist jetzt schon über zwei Jahre her und aus dem kleinen Welpen ist eine wunderschöne Junghündin geworden.

Yummia ist ganz bescheiden. Sie ist freundlich aber doch so schüchtern. Sobald man ihren Zwinger betritt, ist sie unsicher und geht erst einmal auf Distanz. Gibt man ihr aber Zeit, kommt sie und holt sich eine Streicheleinheit ab. Yummina kennt keinen Besuch, woher sollte sie auch wissen, dass dieser ihr doch nur helfen möchte, dass sie ein Zuhause bekommt. Der einzige Mensch den sie täglich sieht, ist Derjenige, der den Zwinger mit einem Wasserschlauch ausspritzt und neues Trockenfutter hinstellt. Streicheleinheiten oder liebe Worte gibt es keine.

Yummina ist noch so jung und hat ihr ganzes Leben noch vor sich. Jeder Tag in diesem trostlosen Tierheim ist ein verlorener Tag für Yummina und wenn noch viele Tage ohne irgendwelche Umweltreize vergehen, wird Yummina sich aufgeben und vollkommen zurückziehen.

Das möchten wir unbedingt vermeiden. Wir wünschen uns so sehr, dass wir Yummina bald in ein Happy End entlassen können.

Natürlich müssen Sie Yummina erst einmal zeigen, wie schön es ist, in einer Familie zu leben. Sie müssen sicherlich viel Geduld aufbringen um aus ihr eine fröhliche Hündin zu machen. Sie muss lernen an einer Leine zu laufen, Treppen zu steigen oder im Auto mitzufahren. Alles aber auch wirklich alles ist absolutes Neuland für Yummina. Sie ist sicherlich kein hoffnungsloser Fall und in einer hundeerfahrenen Familie wird sie irgendwann ein tolles Familienmitglied werden.

Kann ich wohl bald Yumminas Happy End schreiben?

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Claudia Hansmann
Tel.-Nr.: 02323 –27882 oder 01578–9347345
c.hansmann@saving-dogs.de

Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine Angaben zur Katzenverträglichkeit machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Yummina - kein Happy End?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück