Anzeige-Nr. 826678
vom 05.10.2018
123 Besucher

POMPAS-EIN LIEBENSWERTER VIERBEINER

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Pumi-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHerz für Ungarnhunde e.V. 
37176 Nörten-Hardenberg

Telefon: 01778802018 (WhatsApp-Handy)


Beschreibung
Name: Pompas
Art des Hundes: Rüde
Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn
Dort seit: 30.09.2018
Rasse: Pumi?-Mischling
Farbe: beige
Geburtsdatum: 10.03.2017
Größe: ca. 45 cm,
Kastriert: ja

POMPAS - EIN LIEBENSWERTER VIERBEINER SUCHT FAMILIENANSCHLUSS

Update 08.10.2018
Aus unserem Partnertierheim erreichten uns heute traurige Nachrichten. Im Rahmen einer Kastrations-OP wurde unser Pompas nochmals tierärztlich untersucht. Hierbei wurde leider bei der Untersuchung seiner Augen der graue Star (Katarakt) festgestellt. Auf einem Auge hat er bereits kein Sehvermögen mehr und auf dem Anderen kann er nur noch eingeschränkt sehen. In Gesellschaft mit den anderen Hunden wurde diese Einschränkung im Tierheim bisher leider gar nicht festgestellt.
Gibt es trotzdem irgendwo ganz liebe Menschen mit einem riesengroßen Herz, die bereit sind, unserem lieben Wuschel ein liebevolles Zuhause zu schenken und ihm die nötige Sicherheit zu geben? Ein Häuschen mit Garten, wo er sich nach Eingewöhnung toll zurecht finden würde, wäre ganz, ganz wunderbar!


Dem armen Pompas ist in seinem bisherigen kurzen Leben nichts Gutes widerfahren. Er musste sich auf den Straßen von Egyek durchschlagen und wurde dann von den Hundefängern in die Egyeker Tötung gebracht. Man kann nur erahnen, was er erlebt haben musste, denn sein Verhalten sprach Bände. Er war völlig ungepflegt und er hatte panische Angst vor Menschen. Unsere Tierheimleiterin lernte ihn schließlich in der Tötung kennen und hat beschlossen, ihn mit ins Tierheim zu nehmen, damit er dort erst einmal zur Ruhe kommen kann, tierärztlich versorgt wird und die nötige Pflege erhält.
Pompas ist ein ganz hübscher Hundejunge, der in kurzer Zeit riesige Fortschritte gemacht hat. Nach all den schlimmen Erlebnissen fasste er nun Stück für Stück immer mehr Vertrauen und konnte seine Angst den Tierheimmitarbeitern gegenüber ablegen. Er hat gelernt, dass nicht alle Menschen böse sind. Auch mit seinen Artgenossen kommt er gut aus, ist momentan aber noch etwas futterneidisch. Pompas benötigt etwas Zeit und Geduld und muss seine Menschen erst einmal kennenlernen. Daher suchen wir für unseren Pompas Menschen, die ihm diese Zeit geben und geduldig warten, bis er sich öffnen kann. Menschen, die ihn nicht bedrängen und ihm gegebenenfalls einen Rückzugsort geben, wohin er in unangenehmen Situationen ausweichen kann. Wir möchten dem süßen Kerlchen helfen, genau dieses großartige Zuhause zu finden, damit er endlich ein normales Hundeleben führen kann. Wer sich in Pompas verliebt, wird ganz sicher ein wunderbares Familienmitglied dazu gewinnen. Deswegen melden Sie sich ganz schnell bei uns, damit Pompas zu Ihnen reisen darf.

Kontakt: Claudia Wünsche
Tel.: 0177/8802018 (WhatsApp-Handy)
Mail: claudia.wuensche@herz-fuer-ungarnhunde.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"POMPAS-EIN LIEBENSWERTER VIERBEINER "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück