Anzeige-Nr. 829764
vom 09.10.2018
141 Besucher

Elli - großes Mädel sucht Familie!

Facebook Google+ Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Pyrenäenberghund (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 07340/9679852


Beschreibung
Steckbrief
Name:Elli
Rasse:Pyrenäen Berghund
Alter:geb. 12. April 2018
Geschlecht: Hündin
Größe: wird groß
kastriert: nein - zu jung
wieder eingestellt am: 10. Oktober 2018

Ein Hin und Her gab es in der Vermittlung von Elli und ihren Schwestern. Wärend außer Ebby alle in Spanien reserviert waren, war es zuletzt nur Eve, die es dort 'geschafft' hat und hoffentlich auf Immer ein Zuhause fand.

Emilie wurde uns ans Herz gelegt, da sie ganz alleine wäre und so trauert, doch kam nun auch Schwester Elli wieder zurück. Was soll man dazu noch sagen... Besser wohl gar nichts.

Elli ist aufgeweckt und selbstbewusst. Sie ist eine gestandene Hündin und bereits jetzt zeigt sie 'leitende' Fähigkeiten. Schwester Emilie orientiert sich an ihr und auch die anderen Junghunde der Pflegestelle folgen ihr. Für sie wäre ein Zuhause mit großem Grundstück und ohne Kinder perfekt. Natürlich ist sie freundlich zu Kindern, jedoch sollte es im neuen Heim einfach nicht zu stürmisch werden. ;)
Pyrenäen Berghunde sind eigenständige und selbstbewusste Hunde, die eine konsequente, souveräne und ruhige Erziehung und Führung brauchen. Hier sollte definitiv eine gewisse Erfahrung vorhanden sein und die Schwestern werden nicht an Hundeanfänger vermittelt. So lieb und nett sie auch sind, es steckt viel Potential in Emilie und Elli.

Nichts desto trotz möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass beide Mädchen wohlbehalten aufgewachsen sind. Zwar war der Start ins Leben nicht sonderlich schön aber sie durften wohlbehütet aufwachsen, hatten Familienanschluss und immer Kontakt zu anderen Hunden und Katzen. Sie sind also bestens auf ein schönes Leben vorbereitet und freuen sich schon sehr auf ihre eigene Familien, die sie nicht mehr abschieben und sich der Verantwortung um ein Lebewesen bewusst sind.

Gänzlich durchgeimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis geht es für Elli zu ihrer Familie und wir wünschen uns, dass sich auf diese nicht mehr lange warten lässt! :)

Weitere Infos finden Sie auf www.canispro.de
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
 Telefon: 07340/9679852 Mobil: 0173/3684786
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Elli - großes Mädel sucht Familie!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück