Anzeige-Nr. 831267
vom 12.10.2018
36 Besucher

Soey ist im Shelter gar nicht glücklich

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHope4friends-homes for hopeless dogs 
81549 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Ihr Lieben, heute möchten wir euch unsere Soey vorstellen. Die kleine Hündin ist zwischen 6 - 8 Jahre alt und musste ihr bisheriges Leben an der Kette verbringen, zusammen mit ihrer Tochter. Nun gibt es ein neues Gesetz in Portugal. was Privatleuten die Kettenhaltung eines Hundes verbietet und darum landen derzeit ganz viele Hunde auf der Straße oder werden im Shelter abgegeben. So auch Soey und ihre Tochter. Die kleine Hündin fühlt sich derzeit noch etwas unsicher in der neuen Umgebung, zwischen all den anderen Hunden, aber das wird täglich besser. Wie man sieht genießt sie die Streicheleinheiten der Pfleger dort und alles was wir uns für die kleine Maus nun wünschen, ist ein schönes Zuhause und ein Stück vom Hundeglück für sie. Soey ist eine eher ruhige Hündin, die gut zu rüstigen, älteren Menschen vermittelt werden kann, die keinen jungen Wildfang mehr möchten, aber gerne in Gesellschaft eines Hundes spazieren gehen. Soey ist 33 cm groß und wiegt ca. 6,5 kg Wenn Sie unserer Soey nun die schönen Seiten des Lebens zeigen möchten, dann schreiben Sie uns bitte eine email an info@hope4friends.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Soey ist im Shelter gar nicht glücklich"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück