Anzeige-Nr. 831804
vom 13.10.2018
49 Besucher

Käfighund TITZA - möchte endlich leben!

Facebook Google+ Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Brandenburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
Käfighund TITZA möchte endlich leben ! - Hündin 2,5 Jahre jung,
geb. ca. 03/2016, SH 40 cm, 10 kg, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Paß. - Wartet in 5517 Fürstenwalde ! -

Bevor Titza gerettet werden konnte, fristete sie in Rumänien ein schreckliches, doch leider nicht seltenes Dasein. Als „lebende Alarmanlage“ hatte ihr Besitzer sie in einen kleinen Käfig gesteckt, in dem sie sich kaum rühren konnte. Eine unserer Tierretterinnen hatte sie zufällig entdeckt und sie monatelang mit Futter versorgt. Ihr Besitzer gab ihr nur einmal in der Woche etwas zu fressen. Zwischen Titza und unserer Tierretterin entwickelte sich eine Freundschaft und so war schnell klar, dass Titza dort rausmusste. Es gelang, den Besitzer zu überreden, Titza abzugeben.

Titza, die nicht viel kannte, lernte schnell, wie z.B. das Laufen an der Leine. Mit den vielen Hunden und Katzen bei ihrer Retterin zeigte sie sich von Anfang an freundlich und sozial. Auch die Menschen mag sie immer noch; allerdings ist sie bei Fremden zunächst vorsichtig-abwartend. Das Leben in einer Stadt kennt sie auch noch nicht. Die Geräusche und die Hektik machen ihr noch Angst.

Inzwischen ist Titza in Deutschland in einer Pflegestelle. Dort hat sie sich auch recht schnell eingefügt. Sie ist eine sanfte, freundliche Hündin, die gern draußen ist und bei allem Neuen sich erst mal abwartend verhält.

Update 25.5.2018 - Die Pflegemama berichtet:
Titza in der Wohnung mit Hund und Katzen. Sie fühlt sich in der Wohnung geborgen, mag Katzen, würde auch mit ihnen spielen.
Sie ist gut als Zweithund geeignet, das gibt ihr Halt und Führung.
Gassigehen mag sie, große Hundegruppen verunsichert sie noch.
Auch grosse Hunde und fremde Menschen hält sie erst mal Abstand....zögerlich nimmt sie Kontakt auf. An der Leine läuft sie vorbildlich. Treppen und Fahrstuhl beunruhigen sie gar nicht mehr.
Auch mag sie Wasser und baden gehen.
Titza bleibt auch stundenweise allein zuhause, fährt problemlos Auto, fühlt sich sicher in ihrer Hundebox. Ansonsten ist sie sehr zierlich, was auf den Fotos nicht so zu erkennen ist. Für Titza suchen wir ein einfühlsames Zuhause ohne große Hektik.

Titza befindet sich in 15517 Fürstenwalde. Bei Vermittlung Unkostenbeitrag: 330 Euro. -
Info u. Kontakt, email: info@sos-strassentiere.de,
Tel. 030-64398040 oder 0175/8093466 -

Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Käfighund TITZA - möchte endlich leben!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

<< Zurück